Wie nennt man diesen Tennisaufschlag?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich vermute das ist einfach ein Aufschlag mit Top Spin. Er schneidet den Ball quasi an, sodass er Vorwärtsdrall bekommt und sich welk er auf deinem Feld ankommt in die Gegenrichtung verspringt.
Üben kannst du den am besten mit dem Rückhandgriff am Schläger, aber das braucht Zeit :)
Hoffe ich konnte helfen !

Ja, aber je nach dem wie er ihn anschneidet?

0
@egi05

aber dann braucht man doch übertrieben viel spin oder???

0

Ja

0

ich habe das problem das ich sehr lang brauche in einem match um mich an einen linkshänder aufschlag zu gewöhnen. für mich ist der grund, dass der schnitt seitenverkehrt als normalerweise bei rechtshändern ist und auch wenn ich das weiß, dürfte sich das gehirn so an den anderen drall gewöhnt haben das ich mir einfach schwer tue.
p.s. ich spiem im mittleren leistungsbereich.

Aber das ist doch der kickaufschlag und springt doch dann normalerweise hoch auf meine Rückhand und dreht nicht nach dem aufkommen auf meine Vorhand. Oder irre ich mich da? 

0

Was möchtest Du wissen?