Wie nennt man diesen Beruf? In einer Küche?

8 Antworten

Ist ein Beruf, od. eine Tätigkeit? Hast du eine Ausbildung dafür gebraucht, od. ist es ein Aushilfsjob? Ein Beruf in einer Küche kann Koch sein. Es ist egal, in welcher Art von Küche u. in welcher Schule. Köche braucht man dafür, u. auch Hilfskräfte.

Ich hätte spontan "Küchenhilfe" gesagt. Die Bezeichnung ist aber flexibel -------> man könnte auch bspw. pauschal von "Hilfskräften" sprechen genausogut wie vom "Beikoch".

1. Da ich selbst von der 4-7. Klasse auf einer Förderschule war, reagiere ich etwas Arlergisch auf den Begriff "behindertenschule" benutze bitte Förderschule. 2. Zu deiner frage: dass sind in der Regel einfache Küchenhilfen.

Tut mir leid:/

0

Was möchtest Du wissen?