Wie nennt man diese Telekom Box und wie öffnet man sie?

 - (Telefon, Telekom, Vodafone)

4 Antworten

Das ist ein APL, der Telefon-Hausanschlusskasten. Den brauchst du nicht zu öffnen, denn da ist im Prinzip nur die Verbindung zwischen dem schwarzen Kabel vom Telefon-Verteiler an der nächsten Straßenecke und dem weißen Kabel zu deiner Telefondose drin.

Das ist ein ganz normaler Hausanschluss (APL genannt). Und den öffnest du bitte nicht, das dürfen nur Telekom-Mitarbeiter.

Bei einem Neubau kann es durchaus dauern bis ein neu gesetzter Hausanschluss in allen Datenbanken verzeichnet und hinterlegt ist. Erst dann kann man einen Anschluss buchen.

Grüße,

Der Telekom-Techniker

Woher ich das weiß:Beruf – QM im Telekommunikationsbereich

Danke! Aber warum kriegt mein Anbieter es nicht hin anhand meiner Hausnummer die Leitung zu zu ordnen... Ich versteh das nicht, höre immer "die Adresse ist in unserem System nicht Vorhanden"

0
@HalloXela

Siehe den zweiten Absatz meiner Antwort :)

Erfahrungsgemäß dauert es bei anderen Anbietern nochmal deutlich länger als wenn du den Anschluss direkt bei uns buchst :)

0
@CrEdo85wiederDa

Danke. Dann werde ich wohl stornieren und bei der Telekom den Vertrag machen... Auch wenn der deutlich teurer ist... Aber danke, lg

0

Hallo HalloXela,

das ist auf jeden Fall ein APL, also eine Anschlusseinheit von uns.

Bitte auf keinen Fall öffnen oder in irgendeiner Form daran rumbasteln.

Es kann sein, dass dein jetziger Anbieter diesen nicht nutzen kann und wir vor Ort der exklusive Anbieter sind.

Ich schlage vor, du schickst uns einmal deine Daten, dann können wir ja über die Möglichkeiten sprechen, ob wir als Anbieter auch in Frage kommen: Telekom hilft Kontaktformular

Gruß Marco K.

Woher ich das weiß:Beruf – Alle Festnetz- & Mobilfunkthemen der Deutschen Telekom

Danke ich habe nun einen Telekom Vertrag abgeschlossen, dem anderen Anbieter werde ich stornieren. Ich hoffe es geht nun zügig voran.

1

Was möchtest Du wissen?