Wie nennt man diese Sexposition?

5 Antworten

Das ist die Missionarenfalle... besser ist aber die Wiener Auster:

Frau unten, Beine über die Schultern des Mannes.

Mann kommt einfacher und tiefer rein und trifft öfter den G-Punkt, die für beide beste Missionarvariante... finde ich!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Und Interesse an Vielseitig- und fälltkeit

ich habe keine ahnung, finde es aber leichter, wenn mir jemand sagt "mach mal so..." als vorauszusetzen, dass jeder weiss, wie "die astrale tarantel" oder "das rollige stachelschwein" gemacht werden.

Deine Antwort ist so gut :) :)

0

Missionar mit Beine kreuzen. Geht halt nur, wenn er schlank ist oder sie lange Beine hat.

Die langen Beine sind wichtig. Ich bin alles als andere schlank und eine meiner Exen hat immer kurz bevor sie kam die Falle zuschnappen lassen...😉

0

Missionar? Ich hab die mit meinem freund ausprobiert aber ich denk das ist einfach missionar stellung

Geht auch mit anderen Männern

0
@Serok369

achso, na dann weiss ich nicht. google einfach mal wenn dus nicht rausfindest!:)

1

Was möchtest Du wissen?