Wie nennt man diese Rhetorik/ Art der Kommunikation im Internet?

1 Antwort

wenn du schon von Guru sprichst wäre das Wort Sektenführer bzw Menschenfänger richtiger. In ähnlicher Weise versuchen IS Fänger neue Mitglieder zu finden sprich sie gefügig und bereitwillig zu machen für ihre Zwecke. Das ist pure Gehirnwäsche

Zulassungen auf Opa, aber Post an abweichende Adresse

Hallo und frohe Ostern liebe Community,

Ich hatte das Glück und hab von Opa nen kleinen Wagen gesponsert bekommen. Jetzt wird der Wagen am Mittwoch auf ihn zugelassen und ich hab folgendes Anliegen :

Ich studiere in einem anderen Bundesland und bin nur höchstens 2 mal im Moment zuhause bei Opa. Jedoch wird im Falle eines geblitzt Werdens oder eines nichtbezahlten knöllchens mein Opa belästigt, da eben auf ihn angemeldet. Natürlich hab ich nicht vor ständig geblitzt zu werden oder Strafzettel nicht zu bezahlen, jedoch will ich ( bestimmt verständlicherweise ) vermeiden, dass mein Opa mitbekommt wann, wo und ggf. Wie oft ich geblitzt werde.

Daher meine Frage : Glaubt ihr, es besteht die Möglichkeit, den Wagen auf meinen Opa zuzulassen und die Post trotzdem selber zu bekommen ?

...zur Frage

Schüchtern auf Party?

Hi,

schüchtern ist eigentlich das falsche Wort. Ich habe meine eigenen klaren Meinungen, zu denen ich stehe und die ich auch verteidigen kann, aber ich bin halt eher in mich selbst gekehrt und gehe nicht oft auf Menschen zu, bzw. kann und will mich nicht anpassen. Deshalb finde ich Freunde halt langsamer, was ich nicht schlimm finde.

Nun ist es aber so, dass ich zu einer Studentenparty eingeladen wurde, auf der ich (bis auf den Veranstalter) niemanden kenne. Außerdem bin ich erst 17, Schüler und mit Abstand am jüngsten dort. Ich habe Angst, dass ich dann nur da rumsitze und mit niemandem rede, weil ich keinen kenne und meinen Mund mal wieder nicht aufbekomme... ich habe aber versprochen, hinzugehen.

Könnt ihr mir vielleicht einen Rat geben?

...zur Frage

Vegan: Gesund oder ungesund?

Hey, also ich lebe jetzt seit ca. 3 Monaten Vegan und werde sehr oft damit konfrontiert, dass es nicht gut für den Körper sei. Im Internet und sämtlichen Reportagen gehen die Meinungen dazu auseinander. Kann nicht mal endlich jemand auf den Punkt kommen und sagen was jetzt stimmt?! Also nun zu meiner Frage: Ist eine vegane Ernährung gesünder also andere Ernährungsweisen?

Danke schonmal im Voraus :)

...zur Frage

i5 mainboard gegen amd fx8350 wechseln?

ich habe ein i5 4590 mit einer gtx 960 und möchte was stärkeres meine erste frage ist passt die cpu überhaupt auf das mainboard und ist ein amd fx 8350 überhaupt stärker und schneller ich spiele oft gta 5 usw. mache oft videobearbeitung und hald so mehrere sachen auf einmal .im internet sind die meinungen geteilt also bitte ich euch um hilfe lg.

...zur Frage

Denker der Gedanken oder Beobachter Gedanken, steuere ich oder werde ich ferngesteuert, Esoterikblödsinn oder verdrängte Wahrheit?

Hallo leute,

Ich brauch nur Gedanken bei Google eingeben und es werden mir tausende Guru Seiten gezeigt die besagen. Du bist nicht der Denker deiner Gedanken. Du bist der Beobachter. Das Licht. Du bist nur Gewahrsein. Du bist nicht der Handelnde. Alles geschieht durch dich durch. Du wirst gedacht.

Was zum.....

Du musst sagen: ich werde grade gedacht "Ich will einen Kaffee trinken"" und es geschieht durch mich durch das ich jetzt aufstehe und dusche. Das bin nicht ich. Ich kann ja kein Gedanke SEIN......bla bla bla

Ich muss zugeben ich bin extremst verunsichert. Ich dachte das ICH immer denke. Das ich der erzeuger bin. Das DAS mein SEIN ist. Das ich das bin. Wenn diese Gurus recht haben dann werden wir ja alle ferngesteuert von einem Verstand.

Nur weil ich mich beobachten kann wie ich gehe und spreche oder denke kann man doch nicht gleich sagen DU bist der Beobachter. Es gibt extrem viele Anhänger von dieser Theorie. Auch hier bei gutefrage wie z.B der User NichtZwei oder Shinning.

Für mich ist das die höhste Form der Verdrängung und eine garantierte Eintrittskarte in die Schizophrenie. Diese Anhänger reduzieren sich auf einen Beobachter und errfinden den Verstand als Werkzeug. Sie sagen wenn du der Denker bist wieso kannst du nicht aufhören zu denken. Demnach kannst du nicht der Denker sein.

Ps. ich finde es gibt kein denken oder Gedanken. Das was ich denken oder Gedanken nenne bin ich. Schließlich kann ich nicht mein Kopf aufmachen und sehe Gedanken. Ich finde das ist das SEIN

Ich bin verwirrt Leute :(

...zur Frage

Das beste Buch, das DU bisher gelesen hast?

Da ich eine Buchfanatikerin bin und sehr gerne sehr viel lese, bin ich auf der Suche nach guter Literatur zu den Bereichen; Erfolg, Persönlichkeitsentwicklung, Bestleistungen, Biographien (erfolgreicher Menschen), Neurologie, Pharma-Bereich, Psychologie, Rhetorik & Kommunikation, Politik, Soziologie und evtl auch Philosophie.

Nun frage ich dich, ob du in den erwähnten Bereichen auch was gelesen hast und welches dieser Bücher DAS Beste für dich war? Welches würdest du mir empfehlen und warum fandest du dieses Buch so toll? :)

(bitte keine Romane - bevorzuge Sachbücher) und bitte Deutsche Bücher, bin noch nicht ganz vertraut mit Englisch xD

Danke im vorraus und liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?