Wie nennt man diese Musik genau?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, ich möchte nicht in Abrede stellen, dass sich da einer "Mühe" gemacht hat. Aber es ist melodisch und harmonisch nichts besonderes. Und aus rein musikalischer Sicht schlicht langweilig und uninteressant.

Einige fühlen sich aber durch solche Musik angesprochen - gibt es dafür eine richtige Gattung? Kann ich nicht sagen... aber auf jeden Fall gibt es sowas in rauen Mengen. Die Suchbegriffe bei Google (also auch Amazon und Youtube) sind: Relex, Relexation, Spa, Entspannungsmusik - und dann noch Klavier bzw. Piano.

Die Ergebnisse sollten dir dann genügend beruhigende Stunden beschaffen! :)

Das am Anfang wird von einem Sinfonieorchester gespielt. Einfach mal öfter in die Philharmonie gehen. Das was ab 2:20 kommt ist für mich einfach nur eine folge von 2-3 Motiven in Endlosschleife, es passiert harmonisch nicht mal etwas spektakuläres ein paar sekundschritte und ein Terzsprung. Weshalb du noch nie sowas "schönes" gehört hast versteh ich auch nicht.

Am Anfang ist es wohl Impressionismus oder Romantik, das weicht aber einer Klavier-Filmmusik. Die Akkorde verursachen oft das Gänsehautgefühl, vor allem wenn die Melodie oder die Instrumentalbesetzung nicht besonders vielfältig ist.

Das ab 2.20Uhr hat mit Klassik nichts zu tun. So was daddelt dir jeder mittelmäßig begabte Filmkomponist in 30 Min auf eine CD

Nicht nur auf CD... sondern betrunken und mit verbundenen Augen nachts um 4Uhr auf dem Flügel einer Hotelbar. :)

1
@Davince

ach, du hast offenbar einen ähnlichen Erfahrungshorizont :)

0

Was möchtest Du wissen?