Wie nennt man diese Menschen?

15 Antworten

Hallo missturtle,

das sind ganz armselige kleine Würstchen, die das nur machen, damit sie sich selber besser und grösser fühlen.

Wenn jemand sowas mit Dir macht, dann nimm Dir das bitte nicht zu Herzen, denn diese Person hat mit sich selber das größte Problem...

er sieht Dein Strahlen und Dein schönes Wesen und kann es nicht ertragen, also versucht er Dich zu verletzen, um Dich zu verunsichern... lass es nicht zu und strahle weiter :-)

LG, Mika 🌼

In vielen Fällen sind es Menschen mit einem sehr geringen Selbstvertrauen, die ihre eigenen Schwächen und Unsicherheiten auf die Art kaschieren wollen.

Im Berufsleben sind es Menschen die sich dadurch versuchen abzuheben, aber selbst eigentlich nur Mittelmaß sind.

In gewisser Weise kann man die als energievampiere bezeichnen den Begriff gibt es wirklich sie versuchen einen nieder zu machen oder psychisch zu manipulieren denn wenn es dir schlecht geht ziehen sie Energie daraus und wenn du sie im Kopf hast und ihnen Aufmerksamkeit gibst ziehen sie daraus auch Kraft es ist dann egal ob die Aufmerksamkeit negativ oder posetiv Ursprüng ist das beste was man machen kann ist es diese menschen zu ignorieren das hassen sie

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Man könnte sie neidische Mobber nennen, denn sie gönnen Dir nix.

Sind innerlich zerfressen vor Neid und Missgunst. Wollen sich durch ihr Mobbing in den Vordergrund rücken, dabei blamieren sie sich nur selbst damit.

Alles Gute für Dich.

Hallo liebe Schildkröte,

naja, ich will hier eine ganz andere Antwort geben, denn man sollte sich so ein Verhalten genauer anschauen.

Macht die diese Person das nur aus Bosheit und um Dich aktiv und bewusst zu erniedrigen? Das ginge schon in die Richtung eines Sadisten. Auch bei psychopathischen Personen ist sowas oft zu finden.

Dabei vergisst man aber sicher die viiiel größere Menge an Menschen, welche so handelt. Nämlich vom Leben gekränkte, depressive Menschen! Eine Depression ist genau das,: Man hat zu hohe Erwartungen an sich und an alle um sich herum, die niemand (auch man selbst nicht) erfüllen kann. Wird man über die Jahre hinweg nie therapiert, kommt es oft zu einer starken Verbitterung und Menschen fangen an, Mitmenschen mit den eigenen (Übertriebenen) Erwartungen zu bewerten.. Das Ergebnis ist ein permanentes Nörgeln und Schimpfen auf jeden und alles.

Dennoch: von beiden Personengruppen sollte man sich fernhalten.

Lieben Gruß,

You are awesome

Danke für deinen netten Kommentar, sehr ermutigende Worte:))

0

Was möchtest Du wissen?