Wie nennt man die Unterseite eine Flugzeuges?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

das nennt man "Bauch". Lässt sich das Fahrwerk zur Landung nicht ausfahren oder wird es von der Besatzung vergessen es auszufahren, dann gibt das eine "Bauchlandung".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In meiner Checkliste steht etwas von Rumpfunterseite. Seitdem nenne ich die so. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da die Unterseite Teil des Rumpfes ist und der mit "fuselage" oder "body" bezeichnet wird, ist die Unterseite des Rumpfs 

"lower half of fuselage" oder "lower half of body". 

Bei der Tragfläche ist es anders; dort heißen Ober- bzw. Unterseite "upper surface" bzw. "lower surface". 

Bauch heißt ja "belly", aber damit meint man eigentlich das "belly-compartment", den Frachtraum. 

Ganz genau geht es nicht, zumal sich manchmal britisches und amerikanisches Englisch vermischen. So heißt Fahrwerk im US-Englisch "landing gear" oder "gear", im UK-Englisch aber "undercarriage". Die Bezeichnung wird aber in der Dokumentation nicht verwendet, nur im Sprachgebrauch der britischen Mechaniker. 

Na ja und im Deutschen ist die Unterseite eben die "Rumpfunterseite" für alles unterhalb des Fußbodens und die "Rumpfoberseite" geht obenherum. 

Und das mit der Bauchlandung kam ja von "Luftkutscher " schon zur Sprache. Man kann übrigens auch eine Bauchlandung mit stehender Latte und hochgezogenem Slip machen - habe ich mal gehört; geht aber nur bei Props. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wohl der Bauch des Flugzeugs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flugzeugunterseite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Frage und drei verschiedene Antworten. Nur, welche stimmt?

Ich hätte auch auf "Bauch" getippt, aber wie gesagt, nur getippt! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katzenhai3
11.02.2016, 15:42

Es ist der Bauch:) Der Rumpf ist das ganze Flugzeug ohne Flügel.

1

Was möchtest Du wissen?