Wie nennt man die oft als Rucksack getragene Kartonrolle, in der Künstler ihre Malereien und Zeichnungen befördern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Oder einfach Künstlerrolle, eine lange Rohrtasche, wenn man so will ist das. Die werden in vielen Designs angeboten. Oft geeignet für freischaffende Künstler, Zeichner, Maler, Akademiker und Architekten. Tipp mal bitte Künstlerrolle in den Browser ein. Es erscheinen dann auch Grafiken zu diesem "Ding". Sie werden meistens aus einem Leder, oder Kunststoff, aber auch ganz schlicht aus Karton angeboten. Erste beiden Rollen haben meist auch noch den Tragegurt, damit man die Dinger auf die Schulter hängen kann. In den meisten Künstlerläden oder auch auf Bestellung im Schreibgeschäft gibt es die Künsterrollen.

Gruß MJE

Du meinst sicher einen Zeichenrollenköcher. Hübsches Wort ;-)

Was möchtest Du wissen?