Wie nennt man die Menschen die ihr Geld mit Aktienhandel verdienen?

3 Antworten

Im Deutschen gibt es eigentlich gar keine Begriff dafür, weil es höchst selten vorkommt, dass jamand tatsächlich allein vom Hin- und Herverkaufen irgendwelcher Wertpapiere lebt. Dies setzt eigentlich immer schon ein gewisses Vermögen voraus. Der Spezialbroker "Sino" ist genau für diese Leute geschaffen worden und nennt sie "Heavytrader". Die Kundezahl liegt bei knapp über 600 und die meisten haben mehr als 1 Mio. Handelskapital sich "ertradet". "Aktienhändler" meint eben auch eher die ausführenden Berufe in den Handelssälen. "Spekulant" auch nicht genau richtig, weil das auch jemand sein kann, der nicht unbedingt davon lebt. Allerdings war Spekulant früher der geläufigste Begriff für die professionellen Aktiengewinnler. Ich kenne solche Leute und sie sagen dann so etwas wie: "Ich lebe vom Traden" oder ich bin "Trader" - das englische Wort für Händler.

Parasiten. Sie verkaufen etwas, was ihnen nicht gehört und verdienen sich ´ne goldene Neese! Coole Nummer! ;-)

das sind Leerverkäufe, das ist wieder was anderes. Ist momentan verboten !!!

0
@moranet

Da glaubst Du wirklich dran???

Steuerhinterziehung ist schon seit Jahrzehnten verboten, - und? Unser Zumwinkelchen hat mal so 1,2 Millionen Euro in der Schweiz für ein Schloss - ach nee, ich korregiere mich: eine Burg (O-Ton Zumwinkel) ausgegeben und nicht bemerkt, dass ja keine Spende war. Kann doch mal passieren ...

0
@Quandt

Es gibt definitv keine Leerverkäufe derzeit. Jeder andere der ganz normal Aktien kauft ist ein Investor, der mit den Aktien Unternehmensanteile eines Unternehmens kauft und dafür auch das Risiko trägt.

0

Broker oder (Effekten-) Makler
http://www.industrie-lexikon.de/lexikon/aktienhaendler.htm

Geld in GTA 5 ohne Attentate machen

Hey, Ich will in GTA 5 Geld verdienen um den Golfplatz und andere Sachen zu kaufen. Ich weis das man sehr viel Geld mit Aktienhandel machen kann. Leider hab ich schon die Attentate von Lester gemacht und kann damit also kein Geld mehr machen :(( Habt ihr irgendwelche Tipps wie man trotzdem mit Aktien sehr viel Geld verdienen kann oder auch auf andere Wege? Danke schon mal ;)

...zur Frage

Sind nominelle Zinsen immer auf das Jahr bezogen?

"Ein Kapital von X Euro wird monatlich zu einem nominellen Zins von 0,5% verzinst."

Bedeutet das, der monatliche Zins ist 0,5%, oder wäre dieser 0,5% : 12 = 0,04175? Im Internet ist immer nur von "nominaler Jahreszins" die Rede, ist dieser hier gemeint, oder muss "Jahreszins" immer ausdrücklich genannt werden?

...zur Frage

Was würde passieren wenn Bill Gates stirbt?

Er möchte ja nahezu sein ganzes Vermögen spenden. Was würde also mit der Weltwirtschaft passieren, wenn plötzlich 50 Milliarden zusätzlich in den umlauf kommen?

Wie würden sich die Aktienkurse verhalten?

...zur Frage

Finanzwirtschaft: Arbeitsmarkt - Berufe in der Zukunft?

Im Zuge der Digitalisierung, in der alles das mit Computerprogrammen ersetzt werden kann, auch ersetzt wird, frage ich mich, welche Berufe es in der Finanzbranche noch geben wird.

Werden Analysten und Assetmanager, Investementbanker überhaupt noch in Persona verwendet werden oder sind Programme effizienter und günstiger?

Ich meine, wenn „Experten“ über den Arbeitsmarkt und die Digitalisierung reden, könnte man ja meinen dass 75% aller heutigen Jobs verschwinden.

Was meint ihr? Und was meint ihr wie schnell der Wandel der Finanzbranche kommen wird? Kann man mit IT-Kenntnissen eine Zukunft in dieser Branche haben (neben dem Fachwissen)?

...zur Frage

Freier Schriftsteller werden...

Wenn ich Schriftsteller werden will, kann ich genug Geld verdienen, (ich muss kein Millionär werden), um (als Einzelperson) normal leben zu können? Wie viel Geld bekommt man vom Verlag ? Wovon hängt es ab? (Roman). Muss man Geld bezahlen um "aufgenommen" zu werden? Mir wurde gesagt, das kann man nur nebenberuflich machen, denn man bekommt ja so wenig Geld...etc. Aber hauptberuflich!?

Ich hoffe, ihr wisst in etwa was ich meine!

Vielen Dank, DinoExperte.

...zur Frage

Ist es möglich als Neuling sich im Aktienhandel Selbständig machen und davon zu leben?

Wie schwirieg ist es wenn man als Absoluter Neueinsteiger in das Gebiet das Ziel hat Selbstständig Aktien möglichst Gewinnbringend zu handeln und davon zu leben? Ist das überhaupt möglich?

Welche dinge sollte man von anfang an wissen, Woher krieg ich die wichtigsten Infos?

Einfach gesagt, wie gehe ich die Sache an, wenn ich mich von heute auf morgen dazu entschliese es auf eigen Faust mit dem Aktienhandel zu versuchen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?