wie nennt man die Krankheit, wenn man sich gesichter nicht merken kann?

3 Antworten

Prosopagnosie, der Fachbegriff leitet sich aus dem Griechischen ab: "Prosopon" für Gesicht, "Agnosia" für Unfähigkeit des Erkennens.
Prosopagnostiker können Details von Gesichtern wahrnehmen und alle Emotionen, auch in den kleinsten Nuancen, aus ihnen herauslesen. Nur: Einen besonderen Eindruck hinterlassen diese Gesichter bei ihnen nicht. Wer das verstehen will, stellt sich vor, er wäre in einem Einkaufszentrum in China - alle Gesichter kämen einem sehr ähnlich vor.
Lies mal diesen Artikel dazu: http://goo.gl/2H0uc

ich glaube du meinst Prosopagnosie :)

Prosopagnosie

Was möchtest Du wissen?