Wie nennt man die Füllfederhalter Spitzen bei denen die Spitze sich beim erhöhen des Druckes spreizt und somit dickere Linien erzeugt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die "Schreibfeder" ist entscheidend und davon gibt es verschiedene. Den LAMY aus der Schule kann das nicht, aber es gibt andere - leider etwas teurere!

Glaube, dass wir später in der Schule sogar welche mit wechselbaren Federn bekommen haben.

Suche mal im Netz nach "Kalligraphie" - das sollte Dir helfen! Das werden auch die Feder-Typen gelistet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kalligraphie-Federn meinst du wohl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?