Wie nennt man den Zwang aus dem Haus zu gehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meinst du Klaustrophobie? Also Raumangst? Es gibt Platzangst, das ist die Angst rauszugehen, und das Gegenteil davon ist Raumangst, also in Aufzügen und engen Räumen Angst zu haben. Diese Leute müssen dann raus um sich zu beruhigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrinRiehke
10.07.2016, 12:13

Nein, darum geht es nicht. Es ist eher die Angst...nicht vor die Tür gegangen zu sein. Naja eigentlich eher wie eine Sucht/ ein Zwang halt. Sehr einzigartig anscheinend

0

Ich denke das ist kein Zwang sondern ein natürliches Bedürfnis, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrinRiehke
10.07.2016, 12:11

naja das kommt schon darauf an. Es erfüllt schon die Kriterien für einen Zwang, aber ich habe dadrüber noch nie etwas gefunden 

0

Was möchtest Du wissen?