Wie nennt man den Namensteil bei z.B. dem Namen Hugo von Payens das von Payens?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hei, Wissensluecke55, das sind schlicht Zunamen, Familiennamen, Hausnamen, in diesem Fall mit dem Adelsprädikat "von", das aber auch bei vielen bürgerlichen Namen vorkommt. Adlig geht´s los mit dem Baron von XY (Anrede) bzw. Freiherr von XY. Dann folgen die Grafen; Anrede "Graf" von XY, bzw. etwas intimer Graf Gustav Adolf"; einen Rang höher erscheinen Durchlaucht Fürsten von XY; noch darüber sind Herzöge, Großherzöge und Könige. Und so. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Adelstitel

also ein Namenszusatz für einen Adeligen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?