Wie nennt man den Job?Wo man EffektLampen baut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Idee zu solchen und ähnlichen Leuchtkörpern wird von einem Lichtechniker/Architekten konzeptionell entwickelt und in entsprechend ausgestatteten Werkstätten von Elektro- und Metallfacharbeitern umgesetzt.

Es gibt keine allgemeingültige Bezeichnung dafür, da viele daran arbeiten.

Beispiel:

http://www.bartenbach.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür gibt es keinen Spezifischen Ausbildungsberuf, die Herstellerfirma ansprechen und nachfragen, was sie Ausbilden. Bei solchen Produkten sind vermutlich Elektroniker, Werkzeugmacher, Maschinenschlosser und vielleicht auch Industrieglasbläser zu Gange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Baut oder entwickelt oder prüft. Bauen kann auch eine angelernte Kraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?