Wie nennt man das und warum liebe ich es, wenn eine Freundin oder so die ich lieb habe mit anderen Sex hat?

7 Antworten

Das nennt sich Voyeurismus und ist sehr weit verbreitet. Ohne voyeuristische Grundveranlagung bei vielen gäbe es keine Pornoindustrie.

Das Gegenteil, nämlich gerne zugucken zu lassen, nennt sich Exhibitionismus. Das gibt es auch häufiger. Ohne das gäbe es keinen Gruppensex. 

Beides sind Spielarten, die niemandem schaden, solange es nicht öffentlich stattfindet, und defintiv nichts krankhaftes sind.

Du hast einen Fetisch, Vojeur. Dich macht es an zu zu schauen. Ob man so einen Fetisch einfach weg bekommt keine Ahnung. Ich denke vielleicht mit einem Psychologen denn eigentlich willst du das nicht wenn ich richtig gelesen habe.

habe leider keine Ahnung. vielleicht kommt Polyamory dem irgendwo nahe (ganz grob), wenn du den Begriff noch nicht schon kennst

und wieso hassen? das gegenmittel würde wohl sein es beginnen zu lieben

Suche zero no tsukaima auf deutsch?!?

Hallo Anime Fan's, ich habe auf Burning Series diesen Anime gesucht. Leider gibt es den mit deutschen Untertitel und ich hasse Animes mit deutschen Untertitel zuschauen! Ich habe es mir noch nie abgeschaut aber habe voll den Bedarf diesen Anime zu schauen ... Könnt ihr mir helfen oder so ? S:

...zur Frage

Ernsthaftes psychologisches Problem wo es um Vorlieben bei Sex geht?

Hallo,

das ist wirklich die schlimmste Herausforderung, die ich je hatte mit meiner Psyche. Ich bin ja eigentlich gesund und keineswegs geisteskrank, jedoch stellt für mich diese Vorliebe, zu der ich gleich kommen werde, ein ernsthaftes Problem dar.

Ich bin 16 Jahre alt und hatte nur Internetbeziehungen, insgesammt hatte ich schon 3 (ausgeschlossen von der jetzigen), 2 davon haben mich immer bei Streitigkeiten provoziert, indem sie schrieben, wie sie mit einem anderen Jungen schlafen werden und das detaillierter.

Irgendwann habe ich dann sozu sagen ein "Schutzmechanismus" dagegen entwickelt, sprich ich fand das von nun an anziehend und richtig geil. Ich habe sie sogar des öfteren überredet, mich damit geil zu machen, weil meine Fantasie sehr vielfältig ist. Jetzt habe ich meine 4.

Beziehung im Internet und dieses mal ist ja alles gut, sie ist sehr feinfühlig, sorgsam und liebt mich über alles. Sie würde auf keinen Fall mit einem anderen Jungen Sex haben, aber neuerdings habe ich sie dazu überredet, dass sie das in Zukunft so ab und zu machen könnte, wenn sie will.

Wir sind beide noch Jungfrauen und sie will auch nur mit mir Sex haben. Ich habe sie aber letztendlich doch überredet, dass es zum Spaß halt möglich wäre, sie war einverstanden. Ich weiß, mein Fall nennt man "Cuckold", aber ich bin ganz verschieden.

Jetzt kommen wir zum eigentlichen Problem und um den Kern der Frage. Das alles ist nur so, wenn ich geil bin oder erregt, ansonsten will ich es nicht und manchmal denke ich mir auch, während ich erregt/geil bin, ob ich es doch lasse...

Das ist ein ernsthaftes Problem und eine Zwickmühle, ich werde auch leicht eifersüchtig und ich will GERADE JETZT auch nicht, dass sie mit einem anderen Jungen schläft. Sie würde es auch nicht, außer, ich überrede sie nochmal.

Ich will frei sein, ich halte das nicht aus. Ihr wisst nicht, wie das ist, wenn man gefangen ist in einer Vorliebe, aus der man selbstständig nicht raus kann. Kurz erklärt:

Ich will das nur, wenn ich erregt/geil bin. Ich will das allgemein aber nicht und hasse das, ich will frei sein...

Bitte hilft mir, ich will nicht, dass irgendjemand mein Schatz anfässt, ich will auch nur, dass Wissende schreiben. Bitte hilft mir irgendwie oder gibt mir ein gutes Gefühl, aber seid ehrlich.

P.S. Ich liebe sie so sehr und ich will in Zukunft mit ihr zusammen leben. Ich kann nichts für meine Gefühle und mein Willen...

...zur Frage

Penis erregt nicht mehr richtig, was ist das Peoblem?

Ich hatte gestern 3 mal Sex. Beim 3. mal wurde mein Penis nicht mehr richtig erregt und erschlaffte während dem Sex und wie mussten abbrechen. Dass ich nach 3 mal Sex an einem Tag nichtmehr mag kann ich eigentlich gut verstehen da ich noch jung bin und nich nicht oft Sex hatte. Jedoch bekam ich ihn auch am Morgen noch nicht richtig hoch. Wir probierten lange, jedoch wurde er nicht wirklich steif und erschlaffte immer wieder. Das ging mir jetzt schon den ganzen Tag so und ich werde langsam beunruhigt weil ich normalerweise fast ununterbrochen erregt bin. Kennt sich jemand damit aus?

...zur Frage

Wie nennt man es wenn einen es erregt das frauen bestimmter herkunft sex hat mit männern?

...zur Frage

Wieso bin ich ständig erregt?

Ich bin 16 jahre alt ( Weiblich) und schreibe am dienstag mein Msa. In den letzen Tagen konnte ich nichts lernen, immer wenn ich es versuche bin ich sehr schnell erregt und versteh garnichts. Bis jetzt kann ich gar nichts und stehe sehr unter zeit druck. Ich werde nicht nur vorm lernen erregt sondern jetzt ständig..und einen Freund habe ich, bin auch Jungfrau. ( Also kein Sex) Wenn ich masturbiere ist es sehr anstrengend für mich und es dauert auch etwas lange..danach bin ich sehr fertig und penn immer ein..das passiert die ganze zeit. Außer wenn ich zocke da werde ich nicht erregt aber sonst... was kann ich dagegen tuhen? Ich bin sehr verzweifelt und habe angst die prüfungen nicht zu bestehen, außerdem ist es sehr nervig und wie gesagt sehr anstrengend für mich ständig masturbieren zu müssen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?