Wie nennt man das mehrmalige aufspielen des Fußballs ohne den Boden zu berühren?

7 Antworten

Ich kenne es als "Danteln". Etwas weniger umgangssprachlich würde ich es als "Ball hochhalten" bezeichnen.

Okay, wobei man den Ball ja nicht hochhält sondern immer wieder mit dem Fuß hoch ....?!" Aber ich verstehe

0
@yaldayalda

Ja, natürlich ist damit nicht gemeint, dass man den Ball einfach mit den Händen hochhält, sondern immer wieder leicht hochschießt, aber das sind die beiden einzigen mir bekannten Namen dafür.

0

Jonglieren

Hä? Echt? Wenn das so heißen würde, würde ich mich sicher daran erinnern. Meine ein anderes Wort.

0

Junglage ?

Was möchtest Du wissen?