Wie nennt man das/ ist das eine phobie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist keine Phobie von 'Krankheitswert'.
Eine Abneigung eben gegen die Dinge, bzw. Viecher, die du geschildert hast.

Wenn es grundsätzlich eine panikartige Angst vor Fischen wäre, könnte man von einer Ichthyophobie sprechen (das tut in der Praxis aber keiner).
War nur zum Angeben gedacht ... (:-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast einfach eine Abneigung gegen tiefes Wasser und Fische. Muss doch nicht alles einen Namen haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du ekelst dich einfach vor Großen Fischen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?