Wie nennt man das? Also verliebt sin da bin ich mir nicht sicher...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Haha naja also ich würde mal sagen das bezeichnet man als Liebe auf den ersten Blick. Ich meine dabei kennt man die Person auch nicht und sieht sie dann auch zum ersten Mal. Ich würde das alls vorstufe von Verliebtheit bezeichnen. Meiner Meinung nach sollte man dabei sowieso zwischen 2 Varianten von Verliebtheit unterscheiden. Es gibt die unvergessliche Verliebtheitsphase vor und zu Beginn einer Beziehung mit den Schmetterlingsgefühlen im Bauch, einem trockenen Mund in der Gegenwart dieser Person, etc. und dann gibt es die wirklich ernst gemeinte Verliebtheit, die du deinem Partner schließlich auch "gestehst." Also man kann das natürlich nicht verallgemeinern aber so ist es zumindest bei mir.

Lg Jonas

Kommt drauf an wie stark das Bedürfnis nach der Person ist, würd ich sagen. :) Ich zum Beispiel hab im Urlaub ein Mädchen erblickt... Angeredet habe ich sie nie und so werde ich sie auch nie kennen lernen, aber trotzdem gehts mir jetzt ziemlich schlecht, weil ich sie irgendwie doch vermisse.. Ich hab mich also nicht nur verschaut in sie, sondern da ist schon ein bisschen mehr dahinter... LG

Schwärmen ist ein gutes Wort oder einfach verknallt. Das ist meiner Meinung nach auch noch nicht verliebt sein.

schwärmen oder einen crush haben (:

Schwärmen-->Verknallt

Schmetterlinge im Bauch also verknallt

Was möchtest Du wissen?