Wie nennt man Bilder in denen viele Motive/Texte Übereinander gelegt sind?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei diesem Blick von oben liegen die Dinge nicht übereinander, sondern nebeneinander.

In einem Bild wird die Ordnung der Motive als Komposition bezeichnet. Bei der Komposition unterscheidet man mehrere "Ordnungsprinzipien": Ballung, Reihung, Symmetrie usw.

In deinem Fall träfe das Prinzip Streuung zu, da die einzelnen Gegenstände unterschiedliche Formen, Abstände und Richtungen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rainbowhunter
25.06.2014, 14:01

Perfekte Antwort vielen Dank!

1

objektcollage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?