Wie nennt man auf Behördendeutsch eine Person, mit der man zusammen lebt und zusammen ist, aber weder verlobt noch verheiratet ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mitbewohner?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist dann eine Wohngemeinschaft. der andere ist dein Mitbewohner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lebensabschnittspartner, würde ich es nennen. 

Mfg miniTUROK

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?