Wie nennt Ihr "verkrustete Nasensekrete"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nosnramme!

"Schwäbisch für Fischköpf" hieß einmal eine Sendung im SDR

Rotzbobbel Bobbel ausgesprochen ohne "E" ein "Bobbl" ist eine kugelartig zusammen gerollte Substanz, ist der Bobbl sehr klein ist es ein "Böbbale" / Ist der Bobbl größer so wird ein "Bolla" daraus. Also ein Pferdeapfel ist dann der "Rossbolla"

Was möchtest Du wissen?