Wie nennt ihr die weißen Pfosten am Straßenrand?

6 Antworten

Ich nenne sie "Pinguine" weil sie so aussehen :)

Bei mir sind es Straßenpfosten :-)

Was gibt es für Gegenstände die das Licht abosorbiere , reflektieren und streuen?

Hallo. Ich suche Beispiele für Gegenstände die das Licht aborbieren, reflektieren und streuen. Kann mir jemand Beispiele nennen? :) Danke schon mal im vorraus

...zur Frage

wurde ich geblitzt?straßenrand

hallo,

ich bin fahranfänger.. befand mich auf einer 2 spurigen straße innerorts, wo man 50 fahren durfte. rechts am waldrand stand ein silberner kombi, vor mir fuhren 2 autos. irgendwie ging das alles sehr schnell. aufjedenfall fuhren vor mir 2 autos und ich habe einen roten blitz gesehen. ich war aber noch relativ weit weg von dem blitzer auto am wegesrand, kann jedoch nicht sagen wie weit. mich würde interessieren, ob es sein kann ob eines der autos vor mir gebltzt wurde und ich diesen roten blitz einfach gesehen habe? ist dies überhaupt mäglich? meine 2. frage ist, in was für einer entfernung man so geblitzt wird. (10 m, 50,200 meter weit weg) nur so ungefähr. ich weiß leider weder so genau, ob ich wirklich 50 gefahren bin ( allerhöchstens jedoch nur 60) und ich weiß leider auch nicht so genau wie weit ich vom blitzer auto weg war. ich weiß blos das ich ein rotes licht gesehen habe und vor mir 2 pkws fuhren

...zur Frage

Innenmaß von Pfosten zu Pfosten des Hochbett Stora von Ikea?

Guten Morgen,

hat jemand das Stora Hochbett von Ikea und kann mir die Innenmaße zwischen den beiden Pfosten der kürzeren Seite nennen. In der Beschreibung stehen 1,53m. Das ist aber das Außenmaß von Pfosten zu Pfosten.

Wir wollen unserem Sohn das Hochbett kaufen. Zwischen den Pfosten der kurzen Seite möchten wir ein Kallax Regal (16er) stellen? Und mich würde nun interessieren ob das passt.

Vielen lieben Dank schon mal

...zur Frage

Warum akzeptiert nicht einfach jeder jeden so wie er/sie ist?

Als mein Zwilling (Junge) und ich gestern vom Skateboard Park Nachhause gegangen sind, wurden wir von einem 9. Klässler aufgehalten. (Wir gehen auf eine Deutsche Schule, in der USA). Der Junge saß mit seinen Freunden auf einer niedrigen Mauer, am Straßenrand und rannte zu uns rüber, als wir kamen. Er fragte uns, ob wir Lust hätten, morgen (also heute) mit ihm und seiner Gang abzuhängen. Wir zögerten ein bisschen, sagten dann aber nein (wollte wir eigentlich noch nie!), wir hätten schon was mit unseren Freunden vor. Er meinte dann aber das uns unsere Freunde nicht gut tun würden und das wir uns lieber mit ihm und seiner Gang anfreunden sollten, bevor uns diese Asül-Assis noch mit zur IIS locken! Dieser Kommentar hat meinen Bruder und mich so aufgeregt, das ich ihn angeschrien habe: “Die sind keine Asül-Assis! Die sind Amerikaner, keine ausländer so wie du und können Englisch sprechen, im Vergleich zu dir! Sie sind ECHTE Freunde, man kann ihnen vertrauen, nicht so wie deine Drogen Süchtigen ‘Freunden’ ! Wenn du nichts sinnvolles zu sagen hasst, sag einfach nichts!” Und so ist es dann ungefähr 5 min weiter gegangen, wir drei (er, Bruder, ich) haben uns beschimpft und zurecht gewiesen,... Als seine Freunde ihm zur Hilfe kamen, sind wir auf unsere Skateboards gestiegen und abgehauen, das war Zuviel!

Ich frag mich jetzt, wie man auf die Idee kommen kann, einen Jungen, der weißer als weiß ist schwarzer spati zu nennen und ihn zu beleidigen und zu drohen, dass man ihn verprügelt, wenn er im Rollstuhl sitzt (ist Querschnittsgelähmt) oder ein Muslimisches Mädchen (kein Kopftuch, sehr tolerant und offen) IIS abhängig zu nennen!!! Wie kommt man auf so eine Idee?! Der mobbt auch eine andere Freundin von mir (geht bei mir und meinem Bruder, zusammen mit dem “Rollstuhl Jungen” in die Klasse) , nur weil sie Transgender ist und 100% aussieht wie ein Junge! Er nennt sie schwul,... Das regt einfach auf, das es solche Leute gibt, die Rollstuhlfahrer, spasten nennen, Muslime IIS abhängig und so, Warum kann nicht einfach jeder jeden Respektieren?! Ist das so schwer? Okey, jeder Mensch hat Vorurteile, über irgendjemanden, aber warum muss man so einen Müll reden? Und warum wollten sie uns in ihre Gang kriegen?

Danke schon mal!

...zur Frage

Was soll ich tun, er ist pervers?

hey, ich weiß nicht wie ich das sagen soll... Okay, nennen wir mich mal Lisa (Jarow hlft :P) ich habe einen Bruder , der 2 Jahre älter ist, nennen wir ihn Tobias. Seit ich 4 bin, fahre ich mit meinem Vater, Tobias und der Familie eines Freundes, nennen wir ihn Robert in den Urlaub. Robert ist ein guter Freund meines Bruders, er ist 3 Jahre älter als ich und wir 3 (Ich, Tobias und Robert) waren immer zusammen, haben viel zusammen gemacht und waren gute Freunde. Also Robert und ich waren nie wirklich Freunde, da ich ihn nur durch meinen Bruder sah. Als ich 9 war und er 12, gestand er mir seine Liebe, ich Pfosten habe ihm natürlich eine gescheuert :D naja, er ist auch kleinwüchsig und einen Kopf kleiner, darum musste er sich witziger Weise auf die Zehen stellen xD nunja, danach habe ich ihn ein Jahr mäglichst ignoriert und er hat das Thema auch nichtmehr angesprochen, deshalb habe ich mich bei ihm entschuldigt - ein Fehler. Immer wenn er meinen Bruder besuchte, brügelten sie sich freundschaftlich, ich wurde immer mitreingezogen, gegen meinen Willen. Seit ich mich entschuldigt habe, nutzt er die Kämpfe um mich anzufassen. Wenn wir alleine sind, weil mein Bruder auf der Toilette ist, kreift er mir zwischen die Beine und an die Brust. Ich habe so Angst vor ihm... Durch unsere "Beziehung" traue ich mich aber nix zu anderen außer meiner BF zu sagen. Ich sage ihm, dass ich das nicht möchte, aber er ist stärker, ich habe keine Chance... Gester war er wieder da....... Mein Bruder wollte irgendwas holen und ging weg. Als er die Tür verlassen hatte, setzte er sich auf meinen Bauch und... Ihr wisst schon... Dann fastelte er was von erkönnte mich küssen, hatte er ja vor Jahren schonmal gemacht. Ich bekam total Angst... "Ne Spaß", sagte er. Ich war ein klein wenig erleichtert. Er sagte er habe ne Freundin, ich gratullierte ihm und sagte, dass er mic ja dann in Ruhe lassen könnte. ER antwortete nicht und sagte dann : "ich küsse dich jetzt" nd wirklich- er küsste mich. "Ih", ich wischte mir den Mund ab. Er lachte, es ist schon doof von nem hässlichen perversen Krüppel geküsst zu werden (sorry für die Beschreibung, ist echt so) Mein Bruder kam wieder ins Zimmer, Robert schaute leicht enttäuscht. Ich ging in mein Zimmer - und ritzte mich - zum zweiten mal. Ich fühlte mich sooooo dreckig... :/ Es klopfte. Robert stand in der Tür er sagte er würde gehen und ob er mich umarmen dürfe. Ich habe so Angst das ich mich nicht traue ihm zu wiedersprechen. Also umarbten wir uns - und er ging.

Ich brauche eure Hilfe, sorry für die lange Story :( hoffe ihr lest euch das durch. Verpfeifen will ich ihn wegen unserer "Beziehung" nicht, aber ich möchte auch das das endet. Was soll ich tun? :( Ich kann nicht mehr....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?