Wie nehme ih viel und sichtlich an Kilos zu ohne viel zu essen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du solltest dich mal an eine Ernährungsberatung wenden, die können dir einen auf dich zugeschnittenen Ernährungsplan aufstellen. Oder besser noch, geh in eine Spezialklinik für Magersüchtige, dort lernst du ganz genau, wie du dich ernähren musst, um wieder Normalgewicht zu erreichen! Auch bekommst du dort psychologische Unterstützung, was gerade bei Magersüchtigen sehr wichtig ist. Allein wirst du es wahrscheinlich nicht oder nur unter großen Schwierigkeiten schaffen. Lass dir bitte helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du gesund werden willst dann genügt es nicht, eine höhere Zahl auf die Waage zu zaubern. Erstens ist nicht nur Untergewicht an sich schädlich für deine Gesundheit sondern im speziellen die Unterernährung, Wenn du also theoretisch zunimmst ohne viel zu essen dann bist du trotzdem noch unterernährt. Wichtig ist also dass du die ganzen Vitamine und Nährstoffe die dir fehlen. Ausgebildete Fachpersonen können dir helfen so zuzunehmen dass du körperlich auch wirklich gesund wirst, denn du kannst ja schlecht alleine überprüfen ob du dringend Calcium für deine Knochen brauchst oder ob deine Knochen in Ordnung sind du aber dringend Eisen oder Kalium brauchst etc

Zweitens ist Magersucht eine psychische Krankheit, sie entsteht ausnahmslos aus anderen Problemen die eine Person hat heraus. Keine einzige Essstörung entsteht ohne 'Grund'. Um wirklich gesund zu werden musst du also herausfinden was genau die Auslöser für deine Essstörung waren, und dann musst du lernen sie zu lösen, mit ihnen anders klarzukommen, sie zu verarbeiten oder andere Techniken finden sie besser zu verkraften (kommt auf die Art deiner Probleme an). Und da hilft ein Psychologe und eine Therapie sehr, denn alleine ist es oft schwer herauszufinden was man für Probleme hat.

Und was deine 30kg Untergewicht betrifft... Wen du tatsächlich 30kg unter der Normalgewichtsgrenze bist, würde das bedeuten dass sich dein BMI irgendwo zwischen 7 und 8 befindet!! Ein gesunder BMI ist durchschnittlich 21. Zwangsernährung bei Magersucht ist ab 13 und niedriger Pflicht, auch gegen den Willen der Person! Denn bei einem so niedrigen Gewicht ist jede Stunde länger warten lebensgefährlich!! Ich kann mir also nicht vorstellen dass eine Person, die es doch wirklich irgendwie geschafft hat bei einen BMI von 8 noch am Leben zu sein, noch in der Lage ist sich vor dem Computer zu setzten und eine Frage auf GF zu schreiben. Ich hoffe also inständig dass du dich nur verschrieben oder verrechnet hast und du nicht 30kg unter der Mindestgrenze bist. Oder du bist 3 Meter groß und bist 30kg unter der Grenze, dann wäre dein BMI immerhin noch über 14...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal,iss etwas!Denn das Essen hat ja die sachen die deinen Körper stärken.auch wenn es irgendetwas übernatürliches gäbe was dir 30 kg geben würde von einem moment auf den andeeren...-Das würde dir nicht helfen dem Körper.Du musst essen.Dort sind die wichtigen sachen dirn die dir heflen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du glaubst doch nicht, dass das ohne Hilfe geht?

Es gibt Gruppen für Magersüchtige, um essen zu lernen. Ohne, dass du Kohlenhydrate und Fett zu dir nimmst, wirst du kaum zunehmen. Versuch bloß nicht allein eine jahrelange Essstörung in den Griff zu bekommen, geh zum Arzt und lass dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Maik, das geht so nicht.

Es geht nicht darum, einfach nur Gewicht zu bekommen. Wenn das Gewicht aus Wasser und Fett besteht, nützt dir das nichts.

Du musst deinen Körper ernähren - Sehnen, Gelenke, Knorpel, Muskeln, Organe - das wird durch deine Mangelernährung alles geschädigt.

Du musst entscheiden, ob du LEBEN willst. Wenn die Antwort JA ist, hilft nur eine Therapie und eine richtige und ausgewogene Ernährung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut mir leid, aber wirklich zunehmen geht nur über Essen. Abends viele Kohlenhydrate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maik9999
30.09.2012, 13:31

Mit welchem essen am besten???

0

Kohlenhydrate und vor dem schlafen gehen nochmal essen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bau dir gezielt Zeiten, in denen du isst, in den Tag ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?