Wie nehme ich weiterhin ab?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kann mir nicht vorstellen, dass da irgendwo Bauchspeck ist...ich bin so groß wie du, und als ich 54Kilo wog, absolut gar keinen Sport machte und mich unmöglich ernährte (zu viel und zu ungesund) hatte ich nichts, was an einen Wabbelbauch hätte erinnern können. Oder an Brüste...oder einen Po...oder überhaupt an irgendetwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten gar nicht. Geh mal bitte mit deinen jetzigen Werten zum Arzt und frag ihn, wie gesund dein jetziges Gewicht ist und welche gesundheitlichen Konsequenzen auf dich zukommen, wenn du noch mehr Gewicht verlierst.

Du bist immer noch in der Entwicklungsphase und dein Körper wird sich noch weiter verändern. Du musst auch nicht komplett aus Süßes verzichten. Hin und wieder eine süße Belohnung führt zur Ausschüttung von Serotonin, dem sogenannten Glückshormon. Das tut dir und deinem Körper gut.

Eine gesunde Lebensweise und Sport sind auf jeden Fall positiv zu bewerten. Allerdings ist das Gewicht nicht alles. Wenn dich dein Bauchspeck (von dem du nun wirklich nicht viel haben kannst) so stört, dann erkundige dich in einem Sportstudio, ob es do Trainingstechniken gibt, mit denen du das vorhandene Fett (?) noch abbauen kannst.

Aber wie gesagt: Damit dein Körper auch weiter gesund bleibt (schlank ist nicht immer gesund) solltest du dich ärztlich beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin kleiner als du und etwas schwerer, und immer noch am untersten Rand des Normalgewichtes. Ich kann mir nicht vorstellen, dass da irgendwo "Speck" sein soll. Bei deinem Gewicht ist das schlicht nicht möglich. Du solltest deine Selbstwahrnehmung mal kritisch hinterfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest aufhören.

"Auswertung:

Eingegebene Daten: Mädchen, 15 Jahre, Größe: 170cm, Gewicht: 51kg

Errechneter Body-Mass-Index: 17.65

Das Gewicht Ihres Kindes liegt im unteren Bereich des Normalgewichts. "

http://www.kinderaerzte-im-netz.de/bvkj/contentkin/bmi/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaraMiez
12.03.2014, 18:22

Noch...in ein, zwei Jahren hätte sie bei diesen Maßen Untergewicht.

0

Ehm Mädchen du bist schon dünn genug ich bin 1,60 groß und wiege zwischen 48 und 50 kg und bin zu dünn was bist du dann... Den Bauchspeck wegzubekommen ist sehr schwer aber durch Abnehmen bekommst du ihn sicher nicht weg!! Such halt mal im Internet danach wie man seinen Bauchspeck wegbekommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?