Wie nehme ich schnellstmöglich wieder 2-5kg ab?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Alina,

ich steckte in einer ähnlichen Situation. Ich bin 1,63m und habe auch 54 kg gewogen. Durch Work-outs, die ich mir im Internet angesehen habe und dann nach gestellt habe, konnte ich, innerhalb von 6-7 Wochen, ca 4kg abnehmen. Das alles ist mit Musik natürlich viel leichter und wenn du lust hast, kannst du auch eine deiner Freundinnen fragen, ob sie lust und Zeit hätten ein Work-out mit dir zu machen!

Also mir hat's geholfen. Außerdem ist Tanzen auch immer gut für Muskelaufbau und Fettabnahme!

Hoffe du konntest etwas mit dieser Antwort anfangen,

liebe Grüße :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alina0110
27.12.2015, 14:27

Vielen Dank für deine Mühe!

0

Also ganz wichtig: Schnell abnehmen geht einfach nicht

1.nimm lieber langsam ab sonst riskirst du den sogenannten JoJo effekt und das ergebnis wäre schlechter wie vorher

2. Versuch erstmal KEINE Diät. Treib viel sport, z.b Kampfsport wichtig ist eigentlich nur, dass du deinen ganzen Körper anstrengst. Und esse nicht so viele Süßigkeiten. Schreibe doch mal an einem Tag auf was du alles gegessen und getrunken hast. Dann kannst du am abend entscheiden, was unnötig war. Ich empfehle dir aber nicht auf zero getränke umzusteigen, weil diese süßungsmittel wie aspartam enthalten, die je nach menge und Körpergewicht vorallem bei Kindern und Jugendlichen gesundheitschädlich sein können.

Ich hoffe ich konnte dir und anderen helfen und würde mich über ein Feedback mit eurer Meinung zu meinen Tipps freuen. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alina0110
27.12.2015, 21:29

Vielen lieben Dank!Ich gehe auch einmal die Woche reiten.Und ab jetzt werd ich auch so unter der Woche noch Sport treiben.

0

Du hast eigentlich ein Supergewicht, aber wenn du noch etwas abnehmen möchtest, dann langsam und nicht radikal.

Du kannst im Prinzip alles essen, nur von allem etwas weniger, allerdings solltest du die Kalorienbomben bei Seite lassen. Vor jeder Mahlzeit ein großes Glas Wasser trinken, dass verringert schon mal etwas den Hunger. Keine Zwischenmalzeiten, denn fördern nur den Appetit, sondern nur 3x täglich etwas essen.

Man gewöhnt sich dadurch auch daran, weniger zu essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alina0110
27.12.2015, 14:25

Dankeschön für die Antwort :) Nur eine Frage dazu sollte es stilles Wasser sein oder Classic?

0

Gar nicht, weil Du im Wachstum bist. Da ist Gewichtszunahme ganz normal.

Und Du wiegst definitiv nicht zu viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?