Wie nehme ich schnell viel ab ohne den jojo effect und ist mein gewicht ok?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du bist nicht zu dick und solltest deswegen auch nicht abnehmen. Minderjährige sollten gar nicht abnehmen weil es der Körper selbst reguliert, wenn man wieder wächst, dann streckt sich der Körper. Es sei denn, es ist starkes Übergewicht vorhanden, dann sollte man einen Arzt zu Rate ziehen, der einen Ernährungsplan erstellt, der auf einen zugeschnitten ist, das ist bei dir aber nicht der Fall.

Arbeite lieber an deinem Selbstbewusstsein, denn dein Gewicht ist o. k.

Schnell abnehmen bringt sowieso nichts, weil man dann auch schnell wieder zunimmt und seinen Stoffwechsel, durch einen Jo Jo Effekt durcheinander geraten kann, so kommt man ganz schnell in eine Ernährungsstörung.

Ernähre dich einfach gesund und ausgewogen, Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkron- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette.

Dann machst du noch etwas Sport und du brauchst nie abnehmen, weil du kein Übergewicht bekommst.

Bleibe so wie du bist, genieße dein Leben und sei froh, wenn du nicht abnehmen musst, andere wären froh über dein Gewicht.

LG Pummelweib :-)

Es ist klar, magersüchtige sehen sich nie als dünn an. Ich wurde mit der Zeit sogar wütend wenn mich Leute wegen meiner Figur angesprochen haben. Es ging mir so wie dir, ich schaute in den Spiegel und dachte nur eh wie fette Arme, Bauch etc. Überlege doch mal ob es nicht besser ist wenn du professionelle Hilfe suchen würdest. Du kannst nicht immer mehr abnehmen. Du bist krank, hast wie ich damals eine verzerrte Körperwahrnehmung. Noch hast du ein sehr gutes Gewicht, aber jedes Kilo weniger ist nur noch ungesund und schwächt deinen Körper immer mehr. Lass es nicht dazu kommen dass am Schluss andere für dich entscheiden, das heißt Zwangseinweisung, wenn dein Gewicht immer weiter runter geht. Vergiss auch nicht an Magersucht sind Menschen schon gestorben. Ich wünsche dir alles Gute.!

In dem du zu deinem Arzt gehst und dich in Therapie begibst! Du bist auf dem besten Wege in eine Essstörung! Schnell und wenig essen geht nie gut!

Du bist schon sehr nah am Untergewicht, da kannst du nicht fett sein!

Wenn du dich dick fühlst, dann stimmt da was mit deiner Wahrnehmung nicht. Denk mal nach! Du darfst und sollst dich nicht an den kranken, retuschierten Magermodels messen.

Also, mit 15 Jahren sind 52kg eher UNTERGEWICHT, wenn du abnimmst leidet dein ganzer Körper und du siehst irgendwann aus wie ein Klappergestell. Vielleicht findest du dich zu fett, aber dem ist ganz bestimmt nicht so!

Du wiegst perfekt, ich probiere zu zu nehmen ich bin 15 167 groß wiege 46 bis vor 3 wochen wog ich noch 53 ich will mein Altes gewicht wieder zurück das ist so häsdlich man dieht nur noch Rippen probier nicht mal abzunehem

(Ich finde mich extrem fett und kann damit einfach nicht mehr leben), das ist, sorry für den Ausdruck, Schwachsinn, du hast ein optimales Gewicht. Dünner wäre alles andere als s.e.x.y

Ich kenne mich zwar nicht so gut aus aber soweit ich weiß bist du eigentlich doch sogar untergewichtig.

Was möchtest Du wissen?