Wie Nehme Ich schnell und viel zu? (ohne Fastfoot)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Rechne dein gesamt Energie bedarf aus und Versuch mit gesunden Lebensmitteln über den Bedarf hinaus zu kommen also ein Überschuss. Des heißt bei z.B. 3000kcal musst du 3500-4000kcal zu dir nehmen. Was ich dir empfehlen kann sind viel Haferflocken mindestens eine Packung übern Tag verteilt am besten im Mixer mit Wasser, viele Bananen, müsliriegel aber nur mit nuss, Schokolade ist ungesund dann viel reiß und viel Vollkornnudeln, Kartoffeln, Erdnussbutter ist auch gut da die größtenteils aus Nüssen besteht und müsse haben gesunde fette und haben viele Kalorien. Ich hab in einem Jahr 30kg draufgepackt, natürlich mit massivem Krafttraining.

MfG Natural Bodybuilder David

Aufbaumittel ? Ist völlig egal ob du paar Nudeln oder dein Pulverhaufen isst. Ess/Trink noch mehr und mach Krafttraining (wenn es nicht nur Fett werden soll).

Tja.. da gibts ein paar einfache tricks..

  1. Rauchen aufhören

  2. Ne menge Eiweiß Futtern

  3. Spirulina naschen

  4. leichtes Muskel aufbau training (home training)

und mit 18 kann es sein das du einen sehr hohen stoffwechsel hast.. ich bin 26 und muss 2500kcal -3000kcal am Tag essen um mein gewicht zu halten (68kg bei 1,86cm größe) bei mir liegt es am Starken stoffwechsel

Viele Nudeln kann ich empfehlen!

Wenn du zunehmen willst musst du nicht zunehmen ☺

iss Milka Löffel eier, wenn du die magst, denn  dafür, dass die sooo klein sind, haben sie sehr sehr viele kalorien ^^

Was möchtest Du wissen?