Wie nehme ich schnell ab?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als erstes würde ich dir empfehlen, stell deine Ernährung um. Den ganzen Tag nichts zu essen außer morgens und abends ist sicherlich nicht der richtige Weg, das führt nur zu Fress - Attacken. Iss viel Gemüse, fettarmes Fleisch, Fisch, trink Wasser statt gesüßten Getränken, keine Süßigkeiten mehr (Ausnahmen wie ein Eis sind immer okay).Verzichte auf Kohlenhydrate, besonders abends und fettiges Essen. Sprich mit deiner Mutter darüber (wenn sie für dich kocht) oder geh zum Ernährungsberater. 

Dann solltest du dich auch für Sport begeistern, am Anfang wird es sicher nicht einfach sein aber mit der Zeit sollte es Erfolge bringen. Vielleicht kannst du ja eine deiner Freundinnen fragen, ob ihr gemeinsam z.b. joggen gehen wollt, dann ist der Anreiz durchzuhalten größer. Sportarten wie Schwimmen, Joggen, Krafttraining sind effektive Hilfsmittel zum abnehmen.

Generell nimmst du ab, wenn du mehr Kalorien verbrennst, als du zu dir nimmst. Um also gesund abzunehmen ist Sport unumgänglich. Ich bin sicher mit der zeit wirst du feststellen, dass dir die Umstellungen in Fleisch und Blut übergegangen sind und dir sogar Spaß machen.

Viel Erfolg und viel Durchhaltevermögen!

LG, JaceZ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neben den genannten Punkten (Ernährung umstellen + Sport):
Setz dir ein kleineres Ziel: 25 kg sind ja wahnsinnig viel.
Da ist der Frust ja fast vorprogrammiert.
Du solltest dir realistische Ziele setzen. Du willst doch auch Erfolge sehen,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schnell abnehmen und das gewicht halten, gibt es nicht.

ernährung umstellen und geduld haben
oder dazu sport machen damit es schneller geht.

nich zu viel fett und zucker, kein weissbrot, viel geflügel anstatt schwein
etz pp.

und ess über den tag verteilt!!! einmal essen und es denn sein lassen sorgt im körper dafür das er denkt du musst hungern und speichert fett schneller

viel erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit weniger essen kommst du nicht zum Ziel (zumindest nicht nur durch das weniger essen. Du musst deine Ernährung umstellen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?