Wie nehme ich in meiner Situation ab?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest auf jedenfall regelmäßiger essen, um deinen Stoffwechsel zu programmieren. Wenn du nur eine Mahlzeit am Tag isst, denkt sich dein Körper, dass er mit den wenigen Kalorien, die er täglich bekommt, sehr gut haushalten muss, also speichert er sie lieber, anstatt sie sofort zu verwenden (z.B. für die Wärmeproduktion o.ä.)

5-7 Mahlzeiten sind sicher sinnvoll, wobei es dabei keine großen Mahlzeiten sein müssen. Eine Banane ist auch eine Mahlzeit. Lass deinen Körper auf keinen Fall in dieses Defizit fallen, in dem er denkt, dass er speichern muss, sondern versorge ihn regelmäßig. Vor allem Kohlenhydrate und Proteine sind wichtig. Kauf dir einen Sack Kartoffeln, der ist echt nicht teuer. Kartoffeln kann man prima mit Quark kombinieren und schon hast du deine 2. Mahlzeit :-) Viel Erfolg!

Da gibt es viele Möglichkeiten! Als ganzheitliche Gesundheitsberaterin empfehle ich dir intermittierendes Fasten (z.B. ab 20 Uhr bis 12 Uhr am nächsten Tag nichts essen, nur Wasser trinken), Bewegung ( auch spazieren, Treppen steigern, Fahrrad fahren, ... ) und möglichst viele Gemüse und Früchte essen. 

Alles Gute!

Joggen gehen Sport machen oder Fitness

Wie groß bist du?

Wie gross bist du denn?

Was möchtest Du wissen?