Wie nehme ich in einem Monat 10 kg ab?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundregeln: Kein Zucker, wenig Öl, kein Alkohol, nur Wasser oder Mineralwasser, wenig Salz.

Diät dauert eine Woche, wird sofort wiederholt; wenn man sich genau nach den Regeln hält, nimmt man in zwei Wochen neun kilo ab(das ist ein kleiner Scherz!- aber so stehts da.). Bitte Mittag und Abend nicht vertauschen. Im Körper tritt eine Änderung des Stoffwechsels ein und man nimmt 3 Jahre lang nicht zu(das ist ein großer Scherz).

MI oder MO beginnen:

  1. Tag F schwarzer Kaffee M 2 hart gekochte Eier, Spinat A 1 Gr. Steak, gr. Salat, gekochte Sellerie
  2. Tag F Kaffee mit etwas Milch, 1 Semmel(Zwieback, Vollkornscheibe) M 1 Steak, gr. Salat, Früchte nach Wahl A Gek. Schinken
  3. Tag F Kaffee mit etwas Milch, 1 Semmerl M 2 gek. Eier, 1 gr. Salat, Tomaten A gek. Schinken (10 dkg), gr. Salat
  4. Tag F Kaffee, 1 Semmel M 1 gek. Ei, ged. oder rohe Karotten, 15 dkg Magerkäse A Naturjoghurt, Früchte
  5. Tag F geriebene Karotte und Zitrone, Kaffee mit wenig Milch M ged. Fisch, Tomaten A 1 Steak, gr. Salat
  6. Tag F Kaffee, 1 Semmel M ½ gegrilltes Henderl, Salat A 2 gek. Eier, Karotten
  7. Tag F Tee mit Zitrone M 1 Steak, Früchte A Essen sie, Was sie gerne mögen und soviel sie wollen!

Nach zwei Wochen können sie wieder normal weiteressen.

Versuch es, wenn du magst, ich wende es immer an, wenn das Gwand zwickt und es funktioniert bis auf die seltsamen Ankündigungen, die ich in Klammer kommentiert habe. Dieser Ernährungsplan ist von irgendeinem seriösen Ernährungsinstitut, ich weiß leider nicht von Welchem, denn ich hab den Plan von einer meiner Schwestern vor etwa 15 Jahren abgeschrieben; er heißt jetzt bei mir "Kühlschrankdiät", weil ich ihn bei mir am Kühlschrank anmagnetisiert habe.

0

Dieser Diätplan ist ein Plan nach der sog. Max-Planck-Diät, die völliger Humbuk ist! Absoluter Schwachsinn. Natürlich nimmt man ab, wenn man so wenig Kalorien zu sich nimmt, aber weder tritt eine Änderung des Stoffwechsels ein noch kannst Du mit dieser Diät 10kg in einem Monat abnehmen (http://www.diaet-clique.de/magazin/max-planck-diaet-hohle-versprechungen-nichts-dahinter). 10kg in 4 Wochen ist völlig ungesund - Du solltest schon das Ziel überdenken!!!! Bereits 4kg in 4 Wochen wären gesundheitlich bedenklich!

0

hilft das wirklich? sprich: hast du es am eigenem leibe erfahren? :)

0

Ess einfach viel 0bst & Gemüse und mach am Tag 1 Stunde Sport und versuche am Tag nur 1000 kcal zu essen mehr nicht ..sonst schaffst du es nicht .

viel sport und eine gesunder ernährung...stell dir einen ernährungs und trainingsplan auf...den musst du alleridngs nach dem moant beibehalten sonst nimmst du schneller wieder zu als du abgenommen hast

Wie nimmt man in einem Monat 5 Kg ab?

Wie nimmt man am besten in einem Monat 5 Kg ab????ß

...zur Frage

Wie schnell nehme ich mit Almased 10 kg ab?

Hallo ich bin 21 Jahre alt und wiege bei 175cm 72kg und möchte möglichst schnell, aber noch gesund 10 kg abnehmen. Wie lange dauert das ca mit Almased?

...zur Frage

Wie kann ich schnell abnehmen (10kg in 3 Wochen)?

Hallo,
Wie kann ich in 3 Wochen 10kg abnehmen?
Ich treffe nämlich mein Baby (feste Beziehung) und will sie nicht verlieren & ich denke jemanden mit 10kg Übergewicht will niemand küssen..
Bitte keine Antworten die nicht die Frage beantworten!
Lg

...zur Frage

Wie nehme ich 10 kg in 1. Woche ab?

Guten Abend wie nehme ich 10 kg in einer Woche ab ? Ich weiß es ist ziemlich ungesund doch dieser Aspekt interressiert mich erst nicht. Doch wie kann man den jojo Effekt entgegenwirken?

...zur Frage

Wie nehme ich schneller 10 kg ab aber ohne hungern?

Ich fühle mich unzufrieden mit meiner Figur. Low carb halte ich nicht lange aus. Bin eher die Feinschmeckerin. Wie nehme ich in einem Monat 10 kg ab?

...zur Frage

Wie viel kann ich in 21 Tagen abnehmen?

Also ich würde gerne 10 kg oder mehr abnehmen. Aber schaffe ich das in 21 Tagen? Ich hatte vor nichts oder fast nichts zu essen, viel trinken und ich geh jeden 2ten Tag ins Fitnessstudio. Wäre das dann möglich so viel Gewicht zu verlieren? Und ja ich weiß das das ungesund ist und das ich lieber über einen längeren Zeitraum abnehmen sollte damit ich mich nicht krank mache und das Gewicht halten kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?