Wie nehme ich den Ton von meinem Keyboard auf?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kannst du machen, jedoch wirst du eine Latenz (Verzögerung) rein bekommen. Systemsteuerung -> Sound -> Aufnahme -> Eigenschaften -> Abhören -> Dieses Gerät als Wiedergabequelle verwenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nicho12301
06.07.2016, 15:26

Danke hat super funktioniert und die Latenz ist hinnehmbar.

1

Hi! Wenn Du das öfter machen möchtest kannst Du eine USB-Audioschnittstelle kaufen - das lohnt sich! Die funktioniert quasi als externe Soundkarte. Du solltest aber darauf achten, dass Du neben XLR-Eingängen auch Klinke hast. Ferner, dass Du eine Monitorfunktion dabei hast. Damit kannst Du dann nahezu Latenzfrei hören. Geräte zwischen 100 und 150 Euro bieten in der Regel diese Ausstattung z.B. von TASCAM, Focusrite, Steinberg und anderen. Kannst ja auf Thomann z.B. mal danach schauen. Dazu noch als kostenlose Aufnahmesoftware Audacity (oder falls Du ein Steinberg kaufst ist oft das bessere Programm Cubase mit dabei) und es wird gut. Wir haben so schon die ganze Band nacheinander aufgenommen, also auch Keyboards. Gruss Don

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?