Wie nehme ich am Oberkörper zu?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für einen kompakten Oberkörper sind folgende funktionelle Übungen der Bringer:

- Kreuzheben

- Lanhhantelrudern

- Bankdrücken

- Klimmzüge

- Dips

- Liegestützvarianten.

Bis zum 20. Lebensjahr noch nicht im submaximalen Bereich trainieren, wegen des noch nicht stabilen Skelett.

Wähle derzeit das Übungsgewicht zu. dass Du 12 bis 20 Wiederholungen schaffst.

Damit kannst Du Dich für spätere höhere Belastungen vorbereiten.

Gerne kannst Du mit den niedrigeren Übungslasten Dein Training mit geeigneen Trainingsprotokollen intensivieren.

EMOM = Jede Minute beginnt ein neuer Satz

RFT = Rundenvorgabe: Runden/Wiederholungen auf Zeit

AMRAP = Zeitvorgabe: So viele Runden und WIederholungen wie möglich

Tabata = z. B. 20 s Belastung / 10 s Pause

Helferlein: www.tabatatimer.com

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skorpionnutzer
27.03.2016, 19:03

danke aber ich habe keine Hanteln kan ich mit meinem körper trainieren

0

Na Krafttraining mit 5-15 Wiederholungen. Am besten auch nicht nur Oberkörper sondern suche dir die wichtigsten Grundübungen raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skorpionnutzer
27.03.2016, 18:21

danke erzähl mir mehr gehen liegestütze sit UPS Kniebeugen?

0

Willst du am Oberkörper eher Muskeln oder Fett?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skorpionnutzer
27.03.2016, 18:22

will niemals fett sein eher muskeln

0

Eier essen und Sport machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?