wie nehme ich 17 kilo in 5 wochen ab?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Morgens: 1 Kiwi Mittags: 50-175g Magerquark Abends wie mittags zwischendurch kannst du auch Gemüse und Obst (auf keinen Fall jeden Tag) essen. Habe ich einer Woche 4.5kg verloren (:

Es wäre nicht nur ungesund,es ist auch unmöglich auf natürliche Art und Weise.

17 kilo in 5 wochen?? wie soll das funktionieren, wenn du die hälfte davon in der zeit schaffst kannst du schon zufrieden sein.

ansonsten um gut abzunehmen ist es am besten es ganz einfach zu machen: weniger kalorien zu sich nehmen, mehr sport. klappt immer ohne jojo effekt (wenn mans langfristig durchzieht)

Am besten 14 Tage Heilfasten dh 1.Tag entlastungstag, 4liter tee/wasser und bisschen obst sowie abends glaubersalz zum abführen dann 13 tage lang tägl. nur Tee/Wasser bis zu 5l tägl. Bei heißhunger auf süßes bisschen Honig oder ein paar löffelchen ungesüßten obst od gemüse saft Am 14. Tag darfst du abends einen gekochten apfel mit zimt verzehren, danach langsam anfangen zu essen, aber nur gedünstetes gemüse und obst, sowie ein bisschen joghurt und dass dann so lange bis die 17-20kg runter sind. Tägl. Solltest du mind eine std spazieren gehen oder joggen rad fahren schwimmen, wichtig ist dass du tägl!!!!!! in die frische luft gehst für kreislauf und durchhalteenergie

Danach darfst du natürlich nie wieder normal essn da der jojo effekt enorm wäre, außerdem sieht dein körper dann zum sch* aus, immerhin hängt dann dein bauch bei de knien und die knie bei den fersen, aber eventuell kannst du dann mit deinen rießigen oberarmlappe von einem berg springen und herunter gleiten. Viel glück!

Also 5 Kilo in 5 Wochen sind eher realistisch, aber du kannst versuchen einfach nur noch Gemüse und Obst und Eiweiß (Käse, Fisch, Fleisch, Eier) zu essen.

Versuche immer 5 std zwischen den malzeiten einzuhalten und dazwischen eiinfach nur wasser zu trinken.

und am besten ausdauersport zu machen, also joggen und radln und sowas.

viel glück :)

zum zweiten mal: es ist nicht zu schaffen, man braucht über ein jahr dafür

mit einer Null-Diät ;)) (ungesund)

Was möchtest Du wissen?