Wie nehme ich 10 kilo in 60 tagen gesund ab?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du hast Normalgewicht und musst nicht abnehmen, zumindest nicht mit Diät. Schon gar nicht 10 Kilo. Immer diese extremen Wünsche!.

Wenn du dich in deinem Körper nicht so richtig wohlfühlst, musst du deine Einstellung ändern und nicht deinen Körper. Der hat dir nichts getan, du brauchst ihn noch mindestens 70 Jahre! Bestrafe ihn nicht dafür, dass er gesund ist.

Mach deinen Sport weiter und iss dabei normal. Auch Abendessen. Du kannst Süßigkeiten, Alkohol und Fastfood weglassen, dann nimmst du vielleicht 2-3 Kilo ab, und durch den Sport wirst du dich fitter  und straffer fühlen. Das verbessert das Körpergefühl.

Und eigentlich ist es doch das, was du willst: Dich in deinem Körper gut fühlen. Nicht abgehungert und schwach sein, sondern fit und gesund!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesund sind zwei Kilo im Monat, nicht fünf. Viel trinken, ausgewogen und ausreichend ernähren und Bewegung, mehr ist es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass' es doch einfach so laufen, wenn alle 2 Wochen ein Kilo heruntergeht, ist doch alles in Butter, das wären noch 4 kg. Irgendwann wird es eh nicht weiter gehen und dann hast Du ein absolut gesundes Gewicht, das Du auch problemlos halten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo erstmal.

Dein Problem ist du fixierst dich auf das was dein Körper nicht braucht um abzunehmen wie zb weniger Süsses essen etc.

Ich selber hatte auch ein Gewicht von 85 Kilo und nach nur 9 Tagen reduzierte ich es auf 80 Kilo ohne dass ich hungern muss. Es ist ein Ernährungsprogramm was mir geholfen hat und du kannst dieses Programm auch weiter fphren. Ein guter Freund hat dabei schon 23 Kilo abgenommen. Wenn du Interesse hast schreib mir eine Privatnachricht und ich erklär dir alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel trinken, Morgens Volkornmüsli, Magerquarkshake, Wasser, fett essen ja, fett regt die fettverbrennung an. Gesund essen ,jeden tag sport, joggen und temposteigerung - musst schon schnell laufen sonst bringts wenig. überall mit dem rad hin. kein süßkram kein zucker. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sport jeden zweiten tag cordio und kraft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gebe es zu, ich habe nur die Überschrift gelesen. Das langt aber auch. Vergiss es in dem  Zeitraum sind gerade mal 4 Kilo gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
02.11.2015, 08:21

Na ja - da sie ja Normalgewicht hat, ist Abnehmen für sie eigentlich überhaupt nicht gesund möglich.

1

Das ist unmöglich. Ernährung umstellen und Sport machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur morgens mittags und abends etwas essen NICHTS zwischendurch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaraundMikado
14.12.2015, 19:24

Im Gegenteil, am gesündesten sind 5 kleine, gesunde und ausgewogene Mahlzeiten am Tag.

0

Was möchtest Du wissen?