wie nah darf an meiner Grunstücksgrenze von Jägern geschossen werden ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Er darf direkt ab der Grenze, dem Zaun eures Grundstückes die Jagd ausüben, wenn diese Fläche  zu seinem Revier gehört.

Die Jagd ruht nur in befriedeten Bezirken, darunter die Fläche vor Deinem Grundstück nicht zählen dürfte.

Allerdings ist vom Jäger § 20 Bundesjagdgesetz  zu beachten:

1) An Orten, an denen die Jagd nach den Umständen des einzelnen Falles die öffentliche Ruhe, Ordnung oder Sicherheit stören oder das Leben von Menschen gefährden würde, darf nicht gejagt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also auf den bewohnten Flächen d.h. befriedetem Gebiet darf nicht geschossen werden daneben aber schon. 

Nur auf d. h. in Richtung von Wohngebieten sollte nicht geschossen werden --> Gefährdung von Menschen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um das zu beantworten müsste schon bisschen mehr gesagt werden. Am besten schau im landesjagtgesetz nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?