Wie näht man?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi CherryQuestion, also ich nehme eine Nähnadel. Dann nehme ich einen Faden (nicht zu lang und nicht zu kurz). Je nachdem wie dick und verwirbelt das Fadenende ist und wie groß das Nadelöhr nehme ich eine Einfädelhilfe oder mache es ohne. Nun stecke ich den Faden durch das Nadelöhr. Dann kommt es darauf an, was ich nähen will. Meistens sorge ich dafür, das die Nadel in der Mitte des Fadens zum hängen kommt und verknote nun die beiden Enden miteinander. Dann steche ich von der Rückseite des Stoffes, den ich nähen will, mit der Nadel ein und ein kleines Stück dahinter wieder zurück. Dies mache ich so lange, bis der Faden aufgebraucht oder das Stück, welches ich nähen wollte, zu ende ist. Anschließend vernähe ich den Faden, indem ich ein paar Mal durch den Stoff hin und her nähe. Jetzt schneide ich den Faden ab und versäubere das Ende. Genauere Infos über die einzelnen Stiche erhälst du aber in einem guten Buch! LG Mammilein Ach ja, mein Mann näht garnicht, er gibt das ganze an die Frau weiter!

Dein Mann hat recht - ich gebe das auch immer liebend gerne weiter. Ist auch besser - es sieht irgend wie komisch aus, wenn man herum läuft und einen Knopf am Finger angenäht hat :-)

0
@kritiker111

Das mit dem Finger ist überhaupt nicht das Problem. Mein Männe kommt nur so schlecht wieder in die Hose, wenn der Knopf das Rückenteil der Hose mit dem vorderen fest verbindet! Kann es übrigens sein, das du mal nähen musstest? Dann hattest du vielleicht garnicht so viele Mückenstiche, wie du behauptet hast - das kam durchs nähen! LG Mammilein

0

kommt drauf an, was genäht werden soll. Es gibt ungefähr 50-100 verschiedene Stiche, und nicht jeder ist für alles sinnvoll. Ein Chirurg wird bei einer Darm-OP mehrere Stich-Arten einsetzen, je nach Gewebe. Auch Textilien oder andere flächige Gegenstände werden auf unterschiedliche Weise vernäht.

Beispiel aus dem Haushalt: Jeansstoff, Strickstoff oder T-Shirt-Stoff. Beim ersten brauchste ne feste Naht, bei den anderen beiden elastische Nähte.

Du solltest deine Frage konkretisieren, ansonsten können die Fraganten dir wirklich nur Wikipedia geben, und falls das für die Hausaufgaben ist, schreibe bitte selber in eigenen Worten einen Text, und mach nicht anschliessend genau das Copy&Paste, was wir hier bleiben lassen sollen...

ich fühle mich etwas vera..... man ist ja nett und hilft gern weiter. Aber solche Fragen sollte man meiden. Zumal ich den Grund nicht verstehe wieso Du Dich streubst einen dieser vielen Internetnähkurse anzusehen.

von daher die passende Antwort: Mit Nadel und Faden!

beschreibe doch mal genauer was du wissen möchtest sonst kann man dir leider nit weiterhelfen. : D

http://tinyurl.com/6z4rxuk

Tut mir leid. Aber wenn Du das angesehen hast und nicht weiter weißt verstehe ich nicht was fehlt.

lacht, ich schreibe meine Antworten immer selber, wer sonst??? Also, gooogle mal Nähen für Anfänger, guck dir ein paar Videos dazu im Youtube an, das hilft sicher!! Viel Erfolg, Jürgen

Hab ich schon. Und mit Antwort selber schreiben meine ich, dass mir bitte kein Wikipedia oder sonst irgentein kopierter Text geschickt wird. Und solche Antwort helfen mir nicht, sorry ist nichts gegen sie/dich. =)

0
@CherryQuestion

Vielleicht stelle die Frage etwas spezifischer: mit Nadel+Faden ? mit Nähmaschine ? einen Knopf annähen/Loch flicken/Kleidungsstück schneidern ?

0

Was möchtest Du wissen?