wie muss man sich das erste mal beim Frauenarzt vorstellen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zunächst wird der Arzt mit dir reden, dich fragen, ob du irgendwelche Beschwerden hast, seit wann du deine Tage bekommst, ob die regelmäßig kommen, wann du sie das letzte Mal hattest. Er wird dich fragen, ob und wie du verhüten möchtest oder schon verhütest und ja, du kannst dir dann von ihm auch die Pille verschreiben lassen. Er wird dich auf die Möglichkeit der Impfung gegen Papillomviren ansprechen, die Gebärmutterhalskrebs verursachen können, und sie dir empfehlen. Evtl. wird er auch fragen, ob du gegen Röten immun bist und dir ebenfalls empfehlen, dich impfen zu lassen, wenn du noch nicht geimpft bist. 

Idealerweise wird er dich auch untersuchen - das tut nicht weh und ist für ihn Routine. Dazu wird er dir den gynäkologischen Stuhl und die Instrumente erklären. Dann ziehst du dich  untenherum aus, er schaut sich kurz deine Scheide an, tastet ab, ob irgendwelche Unregelmäßigkeiten auftreten, prüft die Lage der Gebärmutter und der Eileiter. Evtl. macht er einen Abstrich. Nichts davon sollte irgendwie schmerzhaft sein, manchmal erschreckt einen die Kälte von einem Metallinstrument, aber ansonsten alles halb so wild. 

Dann ziehst du dich wieder an. Manche Frauenärzte sind gründlich und tasten danach noch die Brust ab. Du kannst jederzeit Fragen stellen - alles ganz easy. 

Danach gibt es - wenn du es willst - das Rezept für die Pille und die besten Wünsche!

Dir werden Fragen über die Krankengeschichte der Familie und von dir gestellt, außerdem wird der Frauenarzt auch allgemeine Fragen (schon Sex gehabt?, warum Pille etc.) gestellt. Ob du untersucht wirst oder nicht liegt am Frauenarzt. Manche untersuchen erst beim zweiten Mal, manche aber auch beim ersten Mal (was eigentlich besser ist). Und natürlich kannst du selbst auch jeder Zeit fragen stellen

wenn du nicht übergewichtig bist und nicht rauchst is das mit der Pille im normalfall kein Problem bei mir war das beim ersten frauenarzt besuch so das ich ein gespräch hatte und die ärztin im anschluss über ultraschall untersucht hat allgemein war aber das gespräch wichtiger und das was gegten sie gesprochen hätte wäre starkes übergewicht oder rauchen

Muss ich mich untersuchen lassen, wenn ich die Pille möchte?

Hallo, ich habe morgen meinen ersten Frauenarzt Termin und möchte mir die Pille verschreiben lassen. Muss ich mich da untersuchen lassen? Und wenn, was genau wird da dann untersucht? Lg Jessica

...zur Frage

ich will die Pille und muss zum ersten mal zum Frauenarzt

hey, ich brauche die Pille und gehe das erste mal zum Frauenarzt. ich habe angst dass er mich untersucht, da ich ihn ja noch nicht kenne und mir das peinlich ist. mir ist klar dass er mich irgendwann untersuchen wird und dass das alles sein job ist. aber wenn ich da das erste mal bin und ihn nicht kenne möchte ich das nicht. wie war das bei euch als ihr das erste mal da wart / die pille wolltet ?

grüße (:

...zur Frage

Erstes Mal zum Frauenarzt wegen Pille?

Hallo Ich weiß das ist eine typische Frage aber was passiert wenn man das erste Mal zum Frauenarzt geht ? Ich bin 19 und war vorher noch nie da. Ich geh da auch nur hin weil ich jetzt einem Freund habe und ich zur Sicherheit die Pille haben möchte. Also ich bin noch Jungfrau muss ich dann auf den Stuhl? Ich weiß typische Frage. Manche von meinen Freundinnen mussten drauf andere wieder nicht.

...zur Frage

Wird man beim Frauenarzt untersucht wenn man sich die Pille verschreiben lassen will?

...zur Frage

Angst vor erstem frauenarzt termin :(

hallo ich bin 14 und muss morgen das erste mal zum Frauenarzt weil ich mir die Pille verschreiben lassen soll (ich habe starke Hautprobleme und mein Hautarzt hat mir dann geraten die Antibaby Pille verschreiben zu lassen weil die helfen soll) und um die zu bekomen muss man ja zu Frauenarzt und ich habe wahnsinnige angst vor der Untersuchung zudem habe ich gestern auch noch meine Tage bekommen kann ich dann morgen trozdem gehn und könnt ihr mir bitte mal erklären wie das alles ablaufen wird und ob die Untersuchung wehtut (meine Freundin hat gesagt der Arzt geht mit seinem Finger in die scheide) und das macht mir alles total angst :(

...zur Frage

will die pille, werde ich untersucht beim ersten besuch?

Ich bin 16 und ich möchte mir einen termin beim frauenarzt machen um mir die pille verschreiben zu lassen. Da es mein erster besuch ist frage ich mich ob ich untersucht werde und auf den stuhl muss, weil ich keine jungfrau mehr bin.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?