Wie muss man essen, damit man abnimmt?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nur noch Morgens Kohlenhydrate und Obst. Abends kannst Du auch warm essen, aber dann nur Eiweißhaltige Produkte. Fleich, Eier und Käse etc. Dein Körper wird sich umstellen und anfangen die Energie aus deinem Körperfett zu ziehen und nicht mehr aus den zugeführten Kohlenhydraten.

Die 3 Mahlzeiten kannst du auf jeden Fall beibehalten und eventuell sogar auf 5 strecken. Ich würde dir empfehlen, wenn es geht, typische Sättigungsbeilagen wie Nudeln oder Kartoffeln durch andere Gemüsebeilagen zu ersetzen (bspw. Pürree aus Sellerie anstatt Kartoffeln). Dann ganz wichtig: Langsam essen! Das Sättigungsgefühl setzt nämlich erst relativ spät ein. Und wenn du bis dahin schon zu viel gegessen hast, ist es nicht ideal.

Ansonsten kann man Süßigkeiten durch Obst ersetzen... Und den Zucker weglassen (im Kaffee bspw.).

solange du mehr kalorien einnimmst als du verbrennst, wird dein gewicht nicht nach unten zeigen, sport hin, sport her.

Was möchtest Du wissen?