Wie muss man die Physikalischer Formel P=R*I² umstellen damit man den Widerstand berechnen kann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hier mal üben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

P = R * I^2
durch (I^2) teilen
P / (I^2) = R

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?