Wie muss ich meine Abitur Präsentationsprüfung strukturieren/gliedern?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bin auch der Meinung dass du mal allgemein über Gentechnik reden solltest, Was ist Gentechnik, welche Chancen ergeben sich durch Gentechnik und in welchen Bereichen wird Gentechnik betrieben somit hast du einen guten Übergang zur Gentechnik in der Agrarkultur und schilderst die Vor und Nachteile dieser anhand von Sojabohnen. (Ich denke dir sind die Vor und Nachteile eh klar?)
Ich persönlich finde ja dass die Nachteile einen guten Übergang zur Gentechnik als gesellschaftliche Kontroverse liefern. Warum sind so viele Menschen gegen Gentechnik? Ist es weil sie Angst vor dieser Veränderung haben oder haben sie etwas gegen die Profiteure der Gentechnik wie Monsanto etc. Und der Einfluss der Gentechnik auf Politik und Wirtschaft (dazu müsstest du natürlich recherchieren). Aber denk alleine was die EU alles an Richtlinien verabschiedet hat bezüglich der Gentechnik (welchen Einfluss sie eben ausgeübt hat). Vielleicht ist das aber zu weit ausgeholt, solltest mal einen Professor fragen wie der/die das findet wenn du über solche Einflüsse präsentierst, interessant ist es aber vielleicht nicht gewollt. Und zum Schluss dann deine eigene Meinung. Das zeigt dann der Prüfungskommission dass du dich tatsächlich mit dem Thema auseinandergesetzt hast und dir eben nach gründlicher Überlegung und Recherche deine eigene Meinung gebildet hast. Sowas sehen sie immer gerne.

Vielen dank! Das hilft wirklich. Ich habe diese Präsentation leider bis zum letzten Moment gelassen :(. Das mit den pro und contra Argumente hört sich auch gut an, danke!
Wäre es auch nicht eine Alternative, wenn ich, wie Sie sagen, mit die Grundlinien/Grundprinzipien der Gentechnik anfange aber dann schaffe ich die Überleitung, indem ich beim letzten Methodenbeispiel das von der Sojabohne nehme? Also z.B:
1. Einleitung plus sonstiges
2. Grundlagen der Gentechnik
2.1. Methoden
2.1.1. Methode 1 (z.B. Genkanone)
2.1.1. Methode 2 (das von der Sojabohne)
Und so mache ich dann die Überleitung..

Entschuldigung für die deutschen Sprachfehler.

0
@oSmoSia

Klar, ich finde das gut, aber meine Meinung zählt da nicht wirklich, ich bin keine Pädagogin ich hatte nur selbst mein Abi in Naturwissenschaften (also hauptsächlich Bio mit ein bisschen Physik und Chemie)..
Und ich habe selbst mein Abi erst unlängst gemacht, vor einem Jahr und ich wurde aber vorbereitet von meiner Professorin. Ich habe meine Themen ausgearbeitet und sie ihr immer wieder gezeigt, besteht bei dir diese Möglichkeit denn gar nicht?

1
@Mici94

Entschuldigung, das habe ich erst jetzt gelesen. Aber vielen dank. Die Praesentation lief gut. Ich habe 8 Punkte bekommen.

0

Naja am besten ist es doch du machst erstmal allgemeines über diese sojabohne und gentechnik dann vllt tabellemäßig immer die jeweiligen vor und nachteile und am ende ein fazit

Biotechnologie oder Biowissenschaften?

Ich mache gerade mein Abitur und danach möchte ich studieren. Ich würde gerne etwas in Richtung Biologie machen, aber gerade stelle ich mir die Frage, was am meisten Sinn macht.
Wenn ich mich jetzt entscheiden müsste, würde ich wohl am liebsten Biotechnologie nehmen. Das gehört wohl auch zu de Branchen mit dem größten Potential.
Allerdings habe ich auch gelesen, dass es Sinn macht mit einem breit angelegten Bachelor-Studiengang anzufangen und sich danach zu spezialisieren. Also zum Beispiel erst Biowissenschaften zu belegen und dann erst im Master Biotechnologie.
Andererseits habe ich auch gelesen, dass man mit Biotechnologie größere Chancen hat, aber bezieht sich das nur auf den Master oder insgesamt?

Was denkt ihr sollte ich machen?
Habt ihr vielleicht selbst eins dieser Fächer belegt und könnt mir von euren Erfahrungen berichten? Möglicherweise habt ihr auch eine Empfehlung für eine Uni?

Danke im voraus :)

...zur Frage

Thema für Präsentationsprüfung Abitur Biologie mit Verbindung mit Erdkunde

Hallo Leute :).

Ich soll langsam anfangen mir ein Thema für meine Präsentationsprüfung im Abitur zu suchen. ( Hauptfach Biologie | Bezugsfach Erdkunde)

Ich will erst ein Thema haben und mich erst dann an meinen Lehrer wenden, welcher meine Prüfung abnimmt & mich während der Vorbereitungsphase begleitet.

Ich dachte da eventuell an Krankheiten, die nur an bestimmten Orten auftreten, aufgrund von bestimmten Geografischen/Geologischen Begebenheiten. Hat da wer von euch eine Idee ? Nur ein Stichwort oder so, nachdem ich mich dann erkündigen könnte?

Ich habe leider keine Idee, was ich da nehmen kann, oder falls das nicht gut ist.. Was ich sonst nehmen soll um Biologie als Hauptfach & Erkdunde als Bezugsfach abzudecken.

Ich danke im voraus allen, die sich über meine Frage Gedanken machen :).

...zur Frage

(Gute) Chancen, um auf die BOS Wirtschaft aufgenommen zu werden?

Hallo zusammen,

Kurz zu meiner Geschichte:

Ich war bis 2014 auf einem Gymnasium. Ich habe mein Abitur zweimal (!) verhauen, aufgrund meiner Faulheit. Ist leider so 😑. War jung und einfach nur faul und dumm, weil ich damals nicht wusste was wichtig war/ist.
Ich habe dann direkt nach dem Disaster eine Lehre zur Groß- und Außenhandelskauffrau angefangen. Seit 2017 bin ich fertig mit der Lehre und bin nun festangestellt.
Nun habe ich beschlossen, dass ich mein (Fach-)Abi gerne nachholen möchte und habe mich daher auf die BOS Wirtschaft angemeldet, natürlich innerhalb des Anmeldezeitraums 😉.

Wie sehen die Chancen aus für eine Aufnahme? Ich habe nämlich ein weniger gutes Zeugnis von der 12. Klasse (2. Halbjahr), also quasi das letzte Zeugnis von vom Gymnasium vorgelegt und mit allen nötigen Zeugnisse von meiner Lehre.

Gibt es Ausschlussgründe? Wie z.B zweimal die Abiturprüfung verkackt? Wenn ja, gäbe es Alternativen?
- Abendschule/-Gymnasium fällt schon mal weg, da bereits in den Aufnahmevoraussetzungen drinnen steht, dass man nicht aufgenommen wird, wenn man zweimal die Prüfung nicht bestanden hat.

Ich habe Angst, dass ich wegen meiner damaligen jungen naiven Einstellung, für immer in diesem Sinne, „bestraft“ werde.

EDIT: Ich wohne in Bayern.

...zur Frage

Abitur - Präsentationsprüfung (Deutsch)

Hallo,

für meine Präsentationsprüfung in Deutsch muss ich mir vier Themen wählen und dabei jeweils eine Fragestellung formulieren. Drei Themen habe ich schon, doch bei einem habe ich noch keine Fragestellung formulieren können.

Das Thema soll um die Jugendsprache gehen. Dabei soll es darum gehen wie und warum Jugendsprache sich entwickelt. So soll die Fragestellung aber nicht lauten.

Desweiteren brauche ich noch ein Thema. Ich finde nur keins! Habe schon gegoogelt, meine Lehrerin hilft mir nicht weiter und meint es soll etwas literarisches sein, wobei man eigentlich alles mögliche wie zb. Analphabetismus vorstellen könnte. Sie kennt sich da aber leider nicht genug aus.

Ich freu mich sehr auf eure Vorschläge. Bin gerade ziemlich verzweifelt..

...zur Frage

Chancen und Risiken der Gentechnik im Bio-Abi?

Schreibe bald mein Abitur in Biologie auf grundlegendem Niveau. In den Anforderungen steht "Chancen und Risiken der Gentechnik beurteilen". Was ist hier mit "Gentechnik gemeint, da auch die DNA-Analyse in der Gentechnik verlangt wird, was jedoch nichts mit grüner Gentechnik wirklich zu tun hat.

...zur Frage

Glyphosat Fragestellung?

Guten Tag, ich halte meine Präsentationsprüfung im Abi über Glyphosat, jedoch fällt mir keine Fragestellung ein.

Referenzfach: Biologie

Bezugsfach: Geographie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?