wie muss eine seriöse email adresse heissen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

anders und zwar: 80%
Max.Mustermann@hotmail.de 20%
Mustermann.Max@hotmail.de 0%
MaxMustermann@hotmail.de 0%
mustermann.max@hotmail.de 0%
max.mustermann@hotmail.de 0%
maxmustermann@hotmail.de 0%

5 Antworten

anders und zwar:

Du kannst deinen Vornamen und Nachnamen nehmen mit Punkt dazwischen.

Oder du kannst deinen Vornamen abkürzen, also um nach deinem Beispiel zu gehen:

M.Mustermann@hotmail.de

Oder eben Max.Mustermann@hotmail.de

Beides ist seriös und macht einen besseren Eindruck als ein Phantasiename...!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von imyourm0m
16.10.2010, 05:12

M.Mustermann@hotmail.de so mach ichs. danke!

0
anders und zwar:

Alle genannten! Nur eins kannste dir merken. Groß/Kleinschreibung gibts nicht. Und ich persönlich finde, dass der Vorname vorne hin gehört. Sonst wärs ja der Nachnahme. Kapierste? :=)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von imyourm0m
16.10.2010, 05:09

.__. ja...

0
anders und zwar:

Die Varianten sind alle in Ordnung, generell sollte man sich danach richten, welche Adresse beim gewünschten Anbieter überhaupt noch frei ist.

Sind alle diese Varianten belegt, ist es weiterhin naheliegend, den Vornamen mit dem ersten Buchstaben abzukürzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von imyourm0m
16.10.2010, 05:13

alles frei.

0

Sinnvollerweise finde ich immer Nachname-Punkt-Vorname@...

Weil wenn Du externen schreibst hat es den Vorteil das man wenn man nur den Nachnamen von Dir kennt (weil per Sie) man Dich so besser findet... Trennung zwischen Vor.- und Nachnamen sieht seriöser und "leichter" aus..., weil dann nicht 20 Buchstaben ineinander übergehen...

Wobei Du natürlich den AnzeigeName auch so einrichten könntest und dann den Vornamen-Punkt-Nachname schreiben kannst...

Oder halt den 1. Buchstaben Deines Vornamens.

Allerdings, falls Du mal heiratest und den Namen abgibst ist es halt doch nicht für immer... ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
anders und zwar:

Hallo, da hotmail.de onweigerlich mit dem MSN Messenger iN Verbindung gebracht wird, würde ich dir einen Anieter wie gmx oder t-online.de empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?