Wie Müsli essen als Vegetarier?

27 Antworten

Kuhmilch ist eigentlich nur für Menschen mit Laktoseunverträglichkeit und Milcheiweißallergie problematisch, ansonsten sind Menschen in den Gebieten, in denen die Milchwirtschafte eine lange Tradition hat, wozu auch Deutschland gehört, sehr gut an Milchprodukte angepasst, sodass von gesundheitlichen Gefahren sicherlich nicht auszugehen ist. Bei Sojamilch stimme ich dir schon eher zu. Soja enthält viele pflanzeneigene Abwehrstoffe, die teilweise hormonähnlich wirken oder sonstige ungewünschte Eigenschaften haben. Ich würde also bei der ganz normalen Kuhmilch bleiben, da sie ja auch vegetarisch ist und du dich nicht explizit als Veganer bezeichnet hast.

Falls du beide Produkte ablehnst, gäbe es noch Hafer- und Reismilch. Besonders Hafermilch passt meiner Meinung nach recht gut zu Müsli oder Frühstücksflocken, da es eine etwas "schleimigere" und damit kuhmilchähnlichere Konsistenz hat als die sehr wässrigen Reismilch.

Ansonsten wäre eine Alternative, einfach auf Müsli ganz zu verzichten und stattdessen beispielsweise Brot zu essen, was viele Menschen ohnehin besser verdauuen können.

Wenn du keine Sojamilch oder Kuhmilch benutzen willst, dann nimm doch andere "Milchsorten". In größeren Einkaufsläden findest du des öfteren Hafer-, Mandel-, Reis-, Haselnuss- und wer weiß noch was für Milch. Oder nimm einfach Säfte. Ich habe auch eine Zeit lang Müsli mit Orangensaft gegessen. Das schmeckt auch.

Milch ist ungesund?! Wieso das denn? Wenn du es in Maßen isst wie ein normaler mensch,wirst du sicher nicht draufgehen.

Schmeckt Sojamilch sehr viel anders als normale Kuhmilch?

Ich wollte mal zur Abwechslung Sojamilch probieren und wuerde einfach nur gerne wissen, ob sie aehnlich schmeckt wie Kuhmilch und ob man sie auch uebers Muesli geben und im Kaffee verwenden kann? Danke!

...zur Frage

Kein Fleisch essen - ungesund?

Ich bin seit ca. 2 monaten vegetarier. meine geschwister sagen mit immer und immer wieder ich soll wieder fleisch essen, weil es ungesund sei, dies nicht zu tun. das kann ich mir aber überhaupt nicht vorstellen, ich habe keine mangelerscheinungen und auch sonst keinen beschwerden. haben sie recht damit, wann sie sagen ich soll wieder fleisch essen?

...zur Frage

Kann ich normalen Milchreis auch mit Sojamilch kochen UND schmeckt man dann die Sojamilch...

arg raus? Weil Sojamilch pur ist naja.. nicht so der Hit. Schmeckt es, wenn es mit Milchreis gekocht wird immer noch so oder 'normalisiert' sich der Geschmack?

Weiß erst seit kurzem das ich keine Kuhmilch mehr trinken darf und bin darum noch ziemlich unerfahren.. Danke shcon mal für die Antwort/en :) LG :)

...zur Frage

Blähungen durch Haferflocken

Ich esse zurzeit Haferflocken und bekomme ständig Blähungen. Ich hab gelesen, dass es durch die Ballaststoffe sei un vom mischen der Milch. Was könnte ich dagegen machen? Ich hab ebenfalls gelesen, dass wenn man sie kocht, auch helfen soll. Aber das jeden Morgen zu machen, wäre mir zu anstrengend.

...zur Frage

Ist Raucharoma vegetarisch?

Hey Leute ;) Ich bin Vegetarier und letztens habe ich auf einer Chipspackung gelesen, das darin raucharoma enthalten ist. Ich habe im Internet nachgeschaut und bin mir trotzdem noch nicht sicher ob Raucharoma vegetarisch ist. Kann mir einer von euch helfen? LG

...zur Frage

Hat Sojamilch ähnliche Eigenschaften wie Kuhmilch/ Milch?

Hey,

ich habe mich gefragt ob Sojamilch das selbe bewirkt wie Milch. Ich meine, wenn man was scharfes gegessen hat und es zu scharf ist, hilft ja Milch oder ich habe neulich gehört, dass Milch Mundgeruch reduzieren soll. Tut das Sojamilch aber auch? Wenn ja/nein, warum ja/nein?

Ich freue mich auf alle Antworten, bedanke mich im vorraus und wünsche allen ein schönes neues Jahr. ;)

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?