Wie motiviert man sich zum lesen?

9 Antworten

Du hast ein Buch angefangen zu lesen. Nach ein paar Seiten hast Du keine Lust mehr drauf. Also leg das Buch auf die Seite und warte drauf, bis Du wissen willst wie es weiter geht!

Oder Du hängst fest, weil Du denkst es ist total langweilig und öde und die Handlung geht nicht weiter! überschlag ein paar Seiten und schau wie es da weiter geht. Vielleicht findest Du auf diese Weise wieder den Einstieg!

Wie sieht es mit Fremdsprachen bei Dir aus? Vielleicht versuchst Du mal ein Büchlein in Deiner Lieblingssprache?

Ich bevorzuge auch Manga, weil es eben nicht nur Buchstaben sind. Aber mit der Zeit fand ich trotzdem Interesse an Bücher.

Du brauchst ein Buch was dich sehr interessiert. Zum Beispiel, wenn du dich mit Charakteren identifizieren kannst oder das Buch bestimmte Themen behandelt, die dich interessieren. So musst du dich nicht durchquälen.

Und vergiss zuerst deinen Lesefortschritt, dass war sehr wichtig für mich. Wenn du nach 20 Seiten erschöpft bist, dann hör auf. Für den Tag hast du immerhin 20 Seiten geschafft. Wenn du so weitermachst hast du das Buch früher oder später durchgelesen.

Von daher: Mach dir keinen Druck wegen Zeit oder weil das Buch zu dick ist. Wichtig ist, dass du kontinuierlich liest. Solche Probleme wirst du natürlich nicht haben, wenn dir das Buch von vornherein sehr liegt.

Außerdem, wenn du oft abschweifst: Lese schneller als du es gewöhnlich tust, denn meist unterforderst du dein Gehirn und lässt somit Platz für andere Gedanken, als das Lesen. Les einfach beim Frühstück, in der Bahn usw. und vor allem Bücher die dich auch wirklich interessieren. Weil ansonsten tötet es deine Motivation.

Ich bin eine Leseratte wie man so schön sagt und ein Leben ohne Bücher könnte ich mir nicht vorstellen.

Kauf dir doch mal ein dünneres Buch mit einem Inhalt der dich auch wirklich interessiert. Du wirst sehen die Freude kommt beim Lesen.

Es gibt tolle Bücher über Technik, Sport, Essen, Reisen über all das was ein Leben ausmachen kann. Probier es aus, mit der Zeit hast du bestimmt Freude dran.

Es gibt doch bestimmt auch Bücher über Mangas, die Entstehung und Wissenswertes über diese Art der "Bücher", fang doch damit an.

Lesen macht schlau.

Hilfe keine guten Bücher mehr da

Heyy Leute ich suche paar gute und Spanende Bücher ! Aber bitte nicht irgendwelche liebes Geschichten - Bücher also so Fantasie (Bsp:Die Tribute von Panem ; Die Stadt der Kinder)

...zur Frage

wie kann ich meinen vater überzeugen mir mangas zu kaufen?

Mein Vater will nicht, dass ich den ganzen Tag zocke.Also frage ich ob er mir n paar Bücher kauft. Er sagt Ja. Als ich ihm sage das es Mangas sind sagt er dass er mir keine Mangas kauft und als Grund meint er weil ich meine Fantasie nicht benutze, wenn ich sie lese, wie bei Büchern. Des fuckt mich richtig ab.Wie kann man nur so behindert sein -.- ps bin m 16

edit :und es geht darum dass er mir Bücher kaufen würde aber keine Mangas und das keinen sinn macht....

...zur Frage

suche gute bücher ab 12 jahren!

Hi, ich bin 12 jahre alt und suche jugend Bücher. ( egal ob fantasie-bücher, krimis, liebesbücher.... usw.) hauptsache gut!!!! brauche bitte vorschläge. =-) LG Celine

...zur Frage

Bücher mit Fantasie , Magie , übernatürliche Kräfte im Anime style gesucht

hallo , ich suche wie oben beschrieben solche bücher fals es solche überhaupt gibt.

aufjedenfall sollten das keine Mangas sein einfach nur 1 buch / oder mehrere bänder mit der Ganzen geschichte.

...zur Frage

Wie finde ich meine Kreativität wieder?

Hello, Es fühlt sich so an, als ob meine Kreativität einfach weg wäre. Abgehauen. Keine Ahnung wohin und warum. Früher konnte ich alles: malen, zeichnen, Texte und Songs schreiben genauso wie Ideen für Bücher haben. Ob das alles so gut war, ist die andere Sache. Aber ich konnte es noch. Wenn ich mich jetzt an meinen Schreibtisch setzte kommt NICHTS. Egal was ich versuche. Ich bin so motiviert aber es kommt keine Kreativität..... Was kann ich nur machen?

LG Isa

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?