Wie motiviert ihr euch zum Sport (fitness)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vorher nachher Bilder anschauen. Es gibt wirklich extrems krasse(ein paar sind wahrscheinlich fake) aber da denkt man sich einfach: "Wenn das diese Personen schaffen, könnte ich das auch schaffen" :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes suchst du dir dein(e) Ziel/motivation aus.Ich z.B. möchte wenn ich Erwachsen bin zur Polizei,also muss ich sportlich sein.Das ist mein persönliches Ziel.Bevor ich Abends ins Bett gehe mache ich immer noch ein paar Sit ups , Kniebeugen und Liegestütze.Das daurt ungefähr 2 Minuten. Am Wochenende oder wenn ich viel Zeit habe schalte ich den Fernsehr an und schaue meine Lieblingsserie ,dabei mache ich dann übungen ,z.B. Situps(im Sommer gucke ich draußen fern und springe dabei z.B. Springseil). Ich persönlich mache das gerne ,denn du kannst dabei aus dem langweiligen Fitnesstraining eine Spaßige sache machen.Natürlich kannst du dir auch andere Beschäftigungen suchen.Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Konkrete Ziele setzen.

Trainingslog führen und verfolgen, wie Du Dich Deinem Ziel näherst.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein bestimmtes Vorbild oder ein anderes Ziel. Wenn du die ersten veränderungen siehst willst du gar nicht mehr aufhören und wirst süchtig dannch.....

Ist bei mir jedenfalls so.... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musik anmachen. Vor den Spiegel stellen. Los legen.

Für langfristige Notivation Ziele definieren und deinen Fortschritt dokumentieren. Allein das Wissen danach was getan zu haben motiviert auch meist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?