Wie motiviere ich mich zu Abnehmen?

8 Antworten

Ich habe 13 kg abgenommen und zwar mit der Organisation, von der der tolle Satz stammt, den mia68 zitiert. Das Anfangen ist immer das Schwierigste. Bis ich angefangen habe, habe ich 3 Monate rumgemacht, bis dann leider wirklich meine absolute Schmerzgrenze auf der Waage und bei der Kleidergröße erreicht war und nichts mehr zu kaschieren ging. Wenn man mal im Schwung ist und sieht, wie die Kilos verschwinden - dann weiß man auch, was der Satz genau bedeutet und man hat dann auch die nötige Disziplin das alles durchzuziehen. Bei mir waren die 13 kg in knapp 5 Monaten weg und bis heute sind sie auch weg (...was leider weitaus größere Disziplin erfordert).

Nimm dir doch z. B. das Prinzip der "Weight Watchers" zu Herzen und kontrolliere dein Abnehmen; jeder Gewichtsverlust ist dann ein Ansporn zu weiterm. Ich habe die Abnahme dann auch in einer Excel-Tabelle dokumentiert; sah toll aus, wie die Kurve langsam nach unten ging...ggg. Du kannst dir aber auch ein Foto von dir an die Kühlschranktür hängen.

Aber kein Foto von dir mit Übergewicht, sondern eins von früher,auf dem du schlank bist und dir gut gefällst. Positiv denken bringt mehr Energie!

0

Am meisten Motivation ist wenn man nicht allein dasteht. Jemand der mit einkaufen geht, gemeinsam kochen, zusammen bewegen. Wenn es so eine Person nicht gibt dann such dir eine Gruppe bei der du dich anschließen kannst gibt es auch schon über Ärzte. Such dir ein Kleidungsstück dass dir immer sehr gut gefallen hat aber nicht mehr richtig passt und häng es dir sichtbar auf. Das motiviert zusätzlich. Dann wähl unbedingt eine Diät mit der du gut zurechtkommst, bei der du dich nicht durch den Tag quälen musst und die du dir auch zur allgemeinen Umstellung vorstellen kannst. Denk auch daran JEDER GANG MACHT SCHLANK

Ist 3 Stunden Schwimmen gut zum abnehmen. Kann ich da 80 Kilo verlieren um 50 Kilo zu wiegen?

...zur Frage

Warum schwitze ich jeden Tag im Gesicht?

Ich bin übergewichtig leider noch.. (w/16/158cm/79kg) doch ich Schwitze einfach jeden Tag am Gesicht obwohl ich mein Körper nicht wirklich anstrenge.. Zbs wenn ich mich vor dem spielgel Schminke und meine Schminke Auftage fang ich einfach so zu schwitzen am Gesicht aber das eben am Gesicht überall.. Oder wenn ich mal etwas schneller Laufe oder auch evtll normal Laufe paar min Schwitze ich wieder am Gesicht obwohl es auch nicht wirklich warm ist! Es ist sehr komisch kann es an meinem Gewicht liegen oder an was anderes? Hab mal gehoert es kann auch an was anderes liegen nur kann man es dann heilen das es aufhört ? Es nervt einfach immer zu schwitzen ohne einen Grund.. Weiss nicht mehr weiter und dann hab ich diese angst wenn es an was anders liegt ausser Gewicht das man es nicht heilen kann..

...zur Frage

Wenn ich annehme werde ich auch viel Brustumfang verlieren?

Ich will schlanker sein und ca 5 kg abnehmen. Ich hab eine Sanduhrfigur und will nur etwas Bein- und Bauchfett verlieren. Ich habe Körbchengröße 75D und habe Angst, dass wenn ich diese 5 Kilo abnehme ich an den brüsten abnehme. Wie viel meint ihr werde ich an Brustumfang verlieren und wo werde ich als erstes abnehmen? 5 Kilo ist ja nicht besonders viel

...zur Frage

Pickel ausgedrückt: Gehen die Rückstände weg?

In letzter Zeit hatte ich sehr viel Prüfungsstress und da habe ich angefangen, in meinem Ausschnitt ein paar Pickel auszudrücken. Nachdem die Krusten abgegangen sind, ist eine weiße und empfindliche Haut zurückgeblieben. Wenn ich in die Sonne gehe, bildet sich um diese weiße Stelle ein dunkler Farbton. Wie lange dauert es, bis diese weiße Haut wieder normal wird? Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Was hat euch beim Abnehmen geholfen :)?

Hey! Ich M 21 würde gerne etwas abnehmen. Ich bin nicht dick, habe nur ein paar kilo zuviel. Über Diäten scheiden sich ja die Geister... An die, die sich angesprochen fühlen: Was hat euch dabei geholfen, Gewicht zu verlieren? Welcher Sport? wie oft? Welches Essen? Was solte man besser lassen? Danke euch!

...zur Frage

Kann ich gesund 5 Kilo in einem Monat abnehmen?

Ich fliege in ca. 1 Monat nach Thailand. Leider habe ich in den letzten Monaten ganze 15 Kilo zugenommen, durch Stress und Zeitmangel. Bin von 70 auf 85 Kilo bei 1,71m Körpergröße. Ich habe mittlerweile bereits wieder 7 Kilo abgenommen, würde aber gerne noch 5 Kilo vor dem Urlaub verlieren. Hat jemand Tipps, wie ich in einem Monat 5 Kilo verlieren kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?