Wie motiviere ich meinen Freund (Schulisch)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ihn anschreien oder unter Druck zu setzen bringt leider nichts. Angst und Lernen passen nicht zusammen.

Du könntest einfach jeden kleinen Schritt in die richtige Richtung loben. Es muss aber ehrlich wirken. 

Was macht Dein Freund denn stattdessen? Wenn er irgendetwas anderes lieber macht als zu lernen, dann ist klar, dass er nicht lernt. Vielleicht kann man da ansetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tobs321
18.11.2016, 20:22

Naja wie viel auch trifft er sich halt auch gern lieber mehr mit Freunden anstatt zu lernen was ich ihm nicht übel nehm aber er setzt es leider über das lernen :/

0

Was möchtest Du wissen?