Wie motiviere ich mein Pferd, wie verschaffe ich meinem Pferd mehr Lust auf Reiten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zunächst mal alles abchecken lassen: Ausrüstung, Rücken usw. Dann probier ein bisschen rum. Manche Pferde wachen erst auf wenn sie nach dem Schrittreiten abgaloppiert werden (langer Zügel, leichter Sitz). Andere mögen eine Geländerunde zum Aufwärmen gern. Wieder andere lösen sich toll mit Trabstangen und Cavalettis. Und es gibt einfach auch Pferde, die für Platzarbeit absolut nicht zu begeistern sind. Dann ist Dressurarbeit im Gelände vielleicht eine Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich habe auch lange reiterfahrung. Es kann sein das die beiden einfach wenig abwechslung bekommen. Versuch mal ein bisschen bodenarbeit, ein ausritt, oder ein spatziergang.☺
Vielleicht liegt es auch an der ausrüstung.
Liebe grüsse ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat irgendeinen Grund. Vielleicht passt die Ausrüstung nicht ,oder die haben schmerzen. Gerte ist definitiv keine Lösung.
Lasst am besten den Manuellen Therapheuten und den Sattler kommen(evtl auch Osteophat)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch Abwechslung schaffen, geh in die Natur, spazieren oder reiten, auch im Gelände. Bodenarbeit usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind die im Gelände auch so faul oder nur auf dem Platz und in der Halle?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?