Wie motiviere ich ihn zu mehr Abwechslung im Bett?

11 Antworten

Hay therealvcres

Dein "Problem" ist eigentlich keines. Normalerweise, entsteht das Problem eher umgekehrt. Der Mann kann die Lust schnell verlieren, wenn er nicht richtig ausgelastet ist oder gestresst ist. 

Männer sind meist auch was die Gelüste angeht heimlicher als Frauen, da sie oft Angst haben zu sagen, was sie wollen.

Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass das so schwer gar nicht ist, den Mann wieder ins Bett zu bekommen.

Zum einen spielt die Kopfgeschichte eine große Rolle. Was soll ich machen. Fesseln dauert immer so lange. Was gerade im BD und SM sehr wichtig ist ist nicht der Gedanke Sex zu haben, sondern dem Anderen etwas gutes zu tun.

Dieser Gedanke geht leider sehr oft verloren. Die Japaner haben vor einigen hundert Jahren etwas sehr gutes Erfunden um genau das wieder zu aktivieren. Lies das jetzt genau bitte.

Man nennt es in Europa den Sexgötzen. Warum kann dir die Kirche erklären. Man benötigt eine Figur und eine Kerze. Die Figur muss einen zusammengerollten Zettel halten können. Erkläre deinem Freund wofür der da ist. 

So funktioniert es. Wenn man lust auf etwas hat, dann schreibt man dieses auf einen Zettel und gibt diesen dem Götzen. Dann die Kerze an. So wie der Andere dies bemerkt, ist er verpflichtet diesen zu lesen. 

Das gilt natürlich auch für dich, wenn er einen Zettel hinterlegt. Ist die Kerze erloschen geht man als Empfänger immer davon aus, dass die Stimmung schon weg ist. Trotzdem sollte der Zettel gelesen werden. Nun legt man den Zettel unter den Götzen und wartet, dass die Kerze wieder leuchtet. 

Der Andere hat nun die Wahl einen neuen zu machen oder den Alten liegen zu lassen und einfach nur die Kerze an zu machen.

Der Rest passiert dann von alleine.

Jetzt das wichtigste. Männer sind nach dem Sex generell erschöpft. Erkläre ihm, das Frauen auch ein Nachspiel brauchen. Kuscheln etwas reden oder ähnliches. Da Frauen nicht wie der Mann fertig sind und gut ist. Frauen "vibrieren" nach. und das ist wichtig, dann für sie da zu sein. Das schweißt zu dem auch zusammen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Naja es ist so, dass wenn man einen Menschen nicht so oft sieht, die Lust größer wird, weil man Sehnsucht hat. Das vergeht vlt schnell, wenn du ihn dann absofort täglich siehst. (siehe den Kontrast von vor einem halben Jahr). Wenn ihr  ein großes Bad habt, könnt ihr das auch da weitermachen, musst ihn nur gezielt anspielen, sodass er auch Lust darauf bekommt. Ansonsten musst du mit ihm darüber reden immerhin lebt ihr ja zusammen.

Als ihr getrennt gewohnt habt war es bombig nun kommt das alltägliche da sieht man sich mehr ob man will oder nicht, es ist wie mit dem Essen er isst halt gerne Tag ein Tag aus das gleiche. Ich weiß wie frustrierend das sein kann mach den Anfang bei dem Wetter ist ein Kleid wo man nichts drunter hat ideal wenn er von der Arbeit kommt gehst du mit ihn in die Küche setzt dich auf die Arbeitsplatte und spreizt deine Beine so das er nicht anders kann deine blanke Spalte zu sehen alles andere kommt dann in der Küche. Würde auch mal so überrascht und es war mega Geil.

Was möchtest Du wissen?