Wie mitmacher für naturnahes Leben finden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der "Kulturzeit-Moderator"(ARD) Dieter Moor, der sich JETZT MAX Moor nennt, weil er den alten Vornamen nicht mochte, hat mit seiner Frau und ein paar Gleichgesinnten die "arschlochfreie Zone" in Mecklenburg Vorpommern gegründet: Er betreibt einen landwirtschaftlichen Betrieb nach ökologischen Grundsätzen in dem Tiere (Bullen und Kühe) von geübten Jägern beim Weiden unvermutet erschossen werden, was den Tieren den Transportstress zum Schlachthof erspart und letztlich die Fleischqualität hoch hält. Ackerbau betreibt der Mann mit einem uralten "Hürlimann-Traktor" aus der Schweiz, weil er selbst von Geburt  Schweizer ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir empfehlen, mach doch mal ein Praktikum bei solchen Völkern.

Weiterhin kannst du natürlich mal so einen öko-Resort-Urlaub machen. Vielleicht merkst du dann auch es ist überhaupt nicht dein Ding oder genau das Gegenteil.

Ohne das etwas zu üben, würde ich es wohl nicht angehen. Am Ende investierst du hier viel Kohle und Motivation und dann ist alles für die Katz'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nijori
09.02.2016, 12:25

Ich weiß ja schon das ich das machen will ich hab schon über die letzten Jahre immer malwieder etwa ne woche draußen verbracht ohne viel Hilfsmittel.

Was meinst du mit Praktikum bei solchen Völkern?

Und zu Urlaub ich hab nich viel Kohle zur Verfügung da ich im Moment, schonwieder, bei der ARGE drin häng, auch ein Grund warum ich weg will ich komm mit dem "normalen" Leben nicht klar.

0

Geh einfach mal ins Internet und such nach entsprechenden Blogs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nijori
12.02.2016, 18:37

Wenn das so furchtbar einfach wäre würd ichs tun aber da kommsu auf unendlich nutzlose Seiten ich hatte gehofft das ich hier n paar Direktlinks oder so bekomm besonders da ich kp von Blogs hab noch niemals auch nur einen überhaupt gesehen^^

0

Versuchs mal über den WWF, hat bei mir super funktioniert ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nijori
15.02.2016, 04:19

Für was genau hast du Menschen gefunden?
Und sind Leute in solchen Organisationen nicht ehr gesetzesorientiert?

0

Was möchtest Du wissen?